3.10. Die Prüfung der Konzentration des Frostschutzmittels

Die Prüfung der Konzentration des Frostschutzmittels (durch jede die 10 000 km oder durch 12 Monate) *

Wenden sich zur Abteilung den Zeitplan technisch obsluschiwanijaawtomobilja Saab 9000 für die Bestimmung der nachfolgenden Intervalle der Durchführung der vorliegenden Prozedur.


Das Frostschutzmittel soll eine bestimmte Konzentration immer haben. Es ist nicht nur für die Aufrechterhaltung der frostbeständigen Eigenschaften des Frostschutzmittels, aber auch für die Warnung der Korrosion wegen der Verkleinerung der Konzentration des Hemmstoffes der Korrosion in ochladitelnoj der Mischung notwendig.



 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Langsam werden den Deckel des erweiternden Behälters des Systems der Abkühlung abschrauben, dann überfluten Sie den Kühler in tester. Entsprechend den Instruktionen des Herstellers testera bestimmen Sie die Konzentration des Frostschutzmittels. Im allgemeinen Fall tester besteht aus drei vielfarbigen Kugeln, die verschiedene Dichte haben - bei der maximalen Konzentration aller drei Kugeln werden sich lebendig erweisen, je nach der Verkleinerung der Konzentration kann nur eine Kugel lebendig bleiben.
2. Wenn die Konzentration des Frostschutzmittels der geforderten Bedeutung nicht entspricht, kann man den Teil des Kühlers aus dem erweiternden Behälter zusammenziehen und, des reinen Frostschutzmittels ergänzen. Wenn sich die Konzentration davon stark unterscheidet, soll das System der Abkühlung vollständig zusammengezogen sein, und soll in sie der neue Bestand (überflutet sein wenden sich zur Abteilung der Ersatz des Kühlers).
3. Zum Schluss ziehen Sie den Deckel des erweiternden Behälters fest.

Die Prüfung soll auf dem kalten Motor erzeugt werden, wobei die Nutzung testera der Frostschutzmitteln benötigt wird, die erwerben es kann im Geschäft auto- prinadleschnostej.