4.2.6. Die Auseinandersetzung des Kopfes der Zylinder

Neu / wieder hergestellt Köpfe der Zylinder können in der Vertretung der Firma SAAB oder bei den Experten für die Generalüberholung des Motors erworben sein. Sorgen Sie dafür, dass bei der Auseinandersetzung und der Besichtigung des Kopfes der Zylinder die speziellen Instrumente verwendet wurden, und die neuen Komponenten waren brauchbar. Es kann sich ökonomisch vorteilhafter die Erwerbung des wieder hergestellten Kopfes der Zylinder, als die selbständige Durchführung der Auseinandersetzung, der Besichtigung und der Wiederherstellung des alten Kopfes erweisen.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie den Kopf der Zylinder (ab siehe den Teil die Reparatur des Motors ohne seine Extraktion aus dem Auto).
2. Otboltite den Hebeohrring des Motors vom Vorderteil des Kopfes der Zylinder.
3. Dann otboltite der Riegel.
4. Nehmen Sie den Blindverschluss des Verteilers ab.
5. Nehmen Sie raspredwaly und hydraulisch tolkateli der Ventile (siehe hat die Abnahme ausgezogen, die Besichtigung und die Anlage raspredwala (raspredwalow) und hydraulisch tolkatelej der Ventile) ab.
6. Bevor die Abnahme der Ventile zu beginnen, bereiten Sie plastik- schutz- des Deckels für sagluschiwanija der Netze hydraulisch tolkatelej der Ventile vor. Bei der Arbeit mit dem Instrument für die Kompression der Klappenfedern bei soskakiwanii des Instruments vom Ende des Ventiles des Netzes können leicht beschädigt sein. Der Rat: die Plastiklaufdecken kann man in der Vertretung der Firma SAAB erwerben; auch kann die Laufdecke aus dem Material des Plastikkanisters hergestellt sein.
7. Stellen Sie die Laufdecke ins Netz tolkatelja des Ventiles fest, dann mit Hilfe des Instruments für die Kompression der Klappenfedern pressen Sie die Klappenfeder zusammen so, dass es sich möglich zeigte, die Zwiebäcke abzunehmen.
8. Schwächen Sie das Instrument für die Kompression der Federn und nehmen Sie den Teller der Feder ab.
9. Nehmen Sie die Klappenfeder ab.
10. Nehmen Sie die Stützscheibe ab.
11. Von den Flachzangen ziehen Sie maslootraschatelnyj kolpatschok des Stockes des Ventiles aus dem Oberteil der richtenden Buchse vorsichtig heraus.
12. Nehmen Sie maslootraschatelnyj kolpatschok des Stockes des Ventiles ab.
13. Wenn, ungeachtet der Anwendung des Instruments für die Kompression der Klappenfedern, der Teller der Feder von der Stelle nicht geschoben wird lässt nicht zu, die Zwiebäcke abzunehmen, beklopfen Sie das Oberteil des Instruments vom leichten Hammer zur Seite der Bewegung des Tellers vorsichtig. Es wird helfen, prikipewschuju den Teller zu befreien.
14. Ziehen Sie das Ventil aus der Brennkammer heraus.
15. Es ist sehr wichtig, damit jedes Ventil zusammen mit seinen Zwiebäcken, dem Teller der Feder und der Stützscheibe der Feder bewahrt wurde.
16. Auch sollen die Ventile entsprechend der Ordnung ihrer Anlage im Motor ausgelegt sein, wenn sie so nicht abgenutzt sind, was dem Ersatz unterliegen. Wenn die Ventile der nochmaligen Anlage unterliegen, ist nötig es jede Klappenmontage in promarkirowannyj die Tüte oder den Container zu legen. Sie erinnern sich, dass der Zylinder N1 - nächst an der Verteilungskette.
17. Nach der Abnahme der Ventile nutzen Sie die Flachzangen für die Extraktion kolpatschkow der Stocke der Ventile aus dem Oberteil der richtenden Büchse aus.