4.2.10. Die Abnahme der Montage der Kolben von den Triebstangen

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie den Kopf der Zylinder, die Schale kartera und den Einlasshörer der fetten Pumpe / Filter (ab siehe den Teil die Reparatur des Motors ohne seine Extraktion aus dem Auto des vorliegenden Kapitels).
2. Wenn es in dessen Oberteil oder aus den Zylinder den hell geäusserten abgenutzten Rand - die Stufe gibt, so kann sie mit Hilfe des Senkers entfernt sein, dass man zur Vermeidung der Beschädigung des Kolbens bei der Abnahme machen muss. Solche Stufe bezeichnet auf den übermäßigen Verschleiß des Spiegels des Zylinders.
3. Mit Hilfe des Hammers und kernera, der Farbe oder des Markers tragen Sie die Zeichen entsprechend der Nummer des Zylinders auf die bearbeiteten flachen Oberflächen kryschek der Lager der unteren Köpfe der Triebstange auf; wenn sich der Motor der Auseinandersetzung früher unterzog, überzeugen Sie sich, dass solche Identifizierungszeichen früher aufgetragen waren. Sie erinnern sich, dass der Zylinder N1 - nächst an der Verteilungskette nach dem Motor.
4. Prowernite kolenwal so damit haben sich der Kolben N1 und der Kolben N4 im unteren toten Punkt (NMT) erwiesen.

5. Geben Sie die Muttern des Deckels des Lagers des unteren Kopfes der Triebstange des Kolbens N1 zurück. Nehmen Sie den Deckel ab.

6. Ziehen Sie die untere Beilage des Lagers heraus. Falls die Beilagen nochmalig festgestellt werden werden, befestigen Sie den Deckel mit der Beilage zusammen mit der Hilfe des Klebebands.

7. Zur Vermeidung der möglichen Beschädigungen schejek der Lager kolenwala obmotajte auch vom Klebeband des Schnitzwerks der Haarnadeln der Triebstangen.
8. Vom Griff des Hammers stoßen Sie den Kolben nach oben nach dem Zylinder und ziehen Sie es durch das Oberteil des Blocks der Zylinder heraus. Nehmen Sie die Beilage des Lagers ab und befestigen Sie es an der Triebstange vom Klebeband.
9. Wieder ziehen Sie den Deckel des Lagers des unteren Kopfes der Triebstange auf die Triebstange an und festigen Sie von ihren Muttern ist wird zulassen, die Komponenten in der nötigen Ordnung aufzusparen.
10. Auf die gleiche Weise nehmen Sie die Montage des 4. Kolbens ab.
11. Prowernite kolenwal auf 180Р für die Anlage in den unteren toten Punkt der Kolben 2 und 3, machen Sie mit ihnen die beschriebenen höher Prozeduren.