4.2.11. Die Abnahme kolenwala

Falls es prodelywanija keiner Arbeit mit den Kolben und den Triebstangen angenommen wird, so gibt es keine Notwendigkeit, den Kopf der Zylinder abzunehmen oder, die Kolben durch die Zylinder durchzuschieben. Die Kolben sollen auf die Höhe, ausreichend für die Abnahme des Lagers des unteren Kopfes der Triebstange mit schejki kolenwala nur gehoben sein.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie die Verteilungskette und das Sternchen, die Schale kartera und den Einlasshörer der fetten Pumpe / Filter / übergebenden Hörer und das Schwungrad / priwodnoj die Disk (ab siehe den Teil die Reparatur des Motors ohne seine Extraktion aus dem Auto des vorliegenden Kapitels).
2. Nehmen Sie die Kolben und die Triebstangen (ab wenden sich zur Abteilung die Abnahme der Montage der Kolben von den Triebstangen).
3. Messen Sie längslaeufig ljuft kolenwala (wenden sich zur Abteilung die Besichtigung kolenwala), weiter gelten Sie auf folgende Weise.
4. Otboltite nehmen Sie vom Ende des Blocks der Zylinder den Mantel des hinteren Netzes kolenwala eben ab, die richtige Anlage der richtenden Büchse beachtet. Wenn die richtenden Büchse frei bestimmt sind, nehmen Sie sie ab und legen Sie die sichere Stelle zusammen mit dem Mantel des Netzes zusammen. Nehmen Sie die Verlegung ab.

5. Aufgrund des Deckels jedes gründlichen Lagers sollen die Identifizierungsnummern schon gegossen sein. Im Falle der Abwesenheit der Fabriknumerierung nummerieren Sie des Deckels kolenwala mit der Hilfe kernera durch, wie auch es war mit kryschkami der Lager des unteren Kopfes der Triebstange gemacht.
6. Zurückgeben Sie und nehmen Sie die Grubenbaubolzen kryschek der gründlichen Lager ab.

7. Nehmen Sie des Deckels zusammen mit den Beilagen ab. Für den Fall prikipanija kryschek obstutschite von ihrem hölzernen oder kupfernen Hammer.

8. Ziehen Sie aus kryschek die Beilagen heraus, sorgen Sie dafür jedoch, dass sie bei der Montage in die ursprünglichen Lagen bestimmt sein können.
9. Vorsichtig ziehen Sie kolenwal aus kartera heraus.
10. Nehmen Sie die oberen Beilagen der Lager mit kartera ab, für die Möglichkeit ihrer Anlage auf die Stelle in die ursprünglichen Lagen gesorgt.
11. Auch nehmen Sie die hartnäckigen Scheiben von jeder Seite des zentralen gründlichen Lagers ab und legen Sie sie zusammen mit dem Deckel des Lagers zusammen.
12. Nach der Abnahme kolenwala auf den Motoren W204 und В234 kann der Rotor des Sensors der Lage kolenwala falls notwendig abgenommen sein, wofür man die Schrauben zurückgeben muss und, den Rotor durch das Ende kolenwala abnehmen. Werden beachten, dass die Schrauben, so dass der Rotor gelegen sein kann ist auf die Stelle in der einzigen Weise bestimmt.