4.2.17. Die Anlage auf die Stelle der Kolbenringe

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Vor der Anlage auf den Kolben der neuen Kolbenringe muss man die Messung der Spielraüme in den Schlössern der Kolbenringe auf folgende Weise erzeugen.
2. Legen Sie die Montagen der Kolben mit den Triebstangen und die neuen Kolbenringe so aus damit jeder Satz der Ringe mit dem entsprechenden Kolben und dem entsprechenden Zylinder im Laufe der Messung des Spielraums und bei der nachfolgenden Montage des Motors verglichen werden konnte.
3. Stellen Sie den oberen Ring in den 1. Zylinder ein und schieben Sie es in den Zylinder mit Hilfe des Oberteiles des Kolbens durch. Es wird helfen, den Ring im Zylinder festzustellen es ist den Wänden des Zylinders senkrecht. Stellen Sie den Ring fest wie es näher zum Grund des Zylinders im Raum des unteren Randes des Eingangs des Rings möglich ist. Meinen Sie, dass ober und 2. kompressionnyje die Ringe nicht identisch sind.
4. Für die Messung des Spielraums im Schloss des Kolbenendes wird die Schneide schtschupowogo des Messgeräts verwendet, die gemessene Bedeutung wird mit den Daten verglichen, die in den Spezifikationen gebracht sind.
5. Falls der Spielraum viel zu klein ist (soll er im Falle der Anwendung vergrössert sein können sich nicht der originellen Ersatzteile Saab) andernfalls bei der Arbeit die Enden des Rings ein mit anderem berühren, dass ein Grund der ernsten Beschädigungen oft ist. Im Ideal muss man die neuen Kolbenringe feststellen, die den richtigen Spielraum in den Schlössern gewährleisten. Für den am meisten äussersten Fall kann der Spielraum des Rings mittels des sehr akkuraten Abschleifens mit der Feile (fein) vergrössert sein. Festigen Sie die Feile im Schraubstock mit den weichen Schwämmen, ziehen Sie den Ring auf die Feile so an damit es sich von den Enden mit den Oberflächen der Feile berührte, und von den langsamen Bewegungen nehmen Sie ein wenig Metalls von den Enden des Rings ab. Seien Sie vorsichtig, die Kolbenringe sind sehr scharf und, außerdem können leicht zerbrochen sein.
6. Im Falle der Anlage der neuen Kolbenringe ist es sehr wenig wahrscheinlich, dass sich der Spielraum in den Schlössern erweisen wird ist viel zu groß. Falls es bei der Messung aufgedeckt ist, dass der Spielraum viel zu groß ist, ob prüfen Sie den richtigen Satz der Ringe von Ihnen war erworben.
7. Wiederholen Sie die Prozedur der Prüfung für jeden Ring im 1. Zylinder, und dann mit allen Ringen für die bleibenden Zylinder. Vergessen Sie dabei nicht, die Ringe zum Kolben und der Triebstange des entsprechenden Zylinders zusammenzulegen.
8. Nach der Messung der Spielraüme in den Schlössern der Ringe und beim Fehlen der Notwendigkeit der Durchführung der Korrektur, können die Ringe auf die Kolben bestimmt sein.
9. Stellen Sie die Kolbenringe auf die Kolben fest, die selbe Technologie, dass auch bei der Abnahme der Ringe benutzend. Zuerst stellen Sie unter (maslos'emnoje) den Ring fest und weiter steigen Sie nach oben nach dem Kolben hinauf. Bei der Anlage maslos'emnogo die Ringe stellen Sie den Diffusor zuerst ein, dann stellen Sie die unteren und oberen Ringe fest so, dass sich beider Spielraums in den Schlössern auf nicht der hartnäckigen Seite des Kolbens ungefähr auf 60 ° ein in Bezug auf anderen erwiesen haben. Überzeugen Sie sich, dass 2. kompressionnoje der Ring in der richtigen Weise, so bestimmt ist dass sich das Wort “TOP” (das Oberteil) oben erweisen wird. Stellen Sie die Spielraüme ober und 2. kompressionnych der Ringe nach den entgegengesetzten Seiten des Kolbens über den Warzen des Kolbenfingers fest. Die Bemerkung: Immer folgen Sie der Instruktion, die dem Satz der Kolbenringe beigefügt wird - verschiedene Hersteller können verschiedene Prozeduren empfehlen. Verwirren Sie ober und 2. kompressionnyje den Ring nicht, da sie verschiedenen Schnitt haben.