4.2.2. Die Generalüberholung des Motors - die allgemeinen Informationen

Nicht ist es immer leicht, zu bestimmen, wenn es erforderlich ist und ob es erforderlich ist, überhaupt die volle Generalüberholung des Motors zu erzeugen. Bei der Lösung soll ein ganzer Komplex der Faktoren berücksichtigt werden.

Der große Lauf des Autos bei weitem ist Grund für die Durchführung der Generalüberholung des Motors unbedingt, wie auch der kleine Lauf ist 100 % von der Garantie nicht, dass es kapremont nicht erforderlich ist. Die wichtigste Bedingung ist die termingemäße und häufige Ausführung der Prozeduren der Bedienung des Autos wohl. Der Motor, der sich den regelmäßigen und häufigen Wechseln des motorischen Öls und den Filter unterzog, sowie anderen Prozeduren nach der Bedienung des Motors, soll sicher während vieler Tausende Kilometer durchstudieren. Andererseits, die Missachtung von den Prozeduren der Bedienung des Motors kann zur Notwendigkeit seiner Generalüberholung durch die sehr kurze Zeit bringen.

Der übermäßige Aufwand des Öls bezeichnet auf die Notwendigkeit udelenija der Aufmerksamkeit dem Zustand der Kolbenringe, der Sättel der Ventile und\oder der richtenden Büchse der Ventile. Bevor über den Verschleiß der Kolbenringe oder der richtenden Büchse der Ventile zu schließen, prüfen Sie, ob ein Grund der Kosten des Öls seines Ausfließens ist. Der Aufspürung des Grundes des entstehenden Problems wird die Messung kompressionnogo die Drücke (helfen siehe den Teil die Reparatur des Motors ohne seine Extraktion aus dem Auto).

Messen Sie den Druck des Öls mit Hilfe des Manometers, das anstelle des Sensors-Schalters des Drucks des Öls bestimmt ist, vergleichen Sie die bekommene Bedeutung mit gebracht in den Spezifikationen. Wenn der Druck des Öls zu wenig, so kann es auf den möglichen Verschleiß der gründlichen Lager, der Lager der unteren Köpfe der Triebstange, und\oder der fetten Pumpe bezeichnen.

Der Verlust der Macht, die ungleichmäßige Arbeit des Motors, das Klopfen oder der metallische Lärm im Motor, den übermäßigen Lärm bei der Arbeit des Klappenmechanismus, können den übermäßigen Aufwand des Brennstoffes auf die Notwendigkeit der Durchführung der Generalüberholung des Motors insbesondere auch bezeichnen wenn dieser Merkmale gleichzeitig gezeigt werden. Falls die Durchführung des vollen Satzes der Prozeduren der Bedienung die Situation nicht korrigieren wird, kann eine einzige Lösung die Durchführung der ernsten mechanischen Arbeiten sein.

Die Generalüberholung des Motors meint die Wiederherstellung der Charakteristiken aller inneren Teile des Motors bis zu spezifikazionnych der Bedeutungen des neuen Motors. Bei der Generalüberholung des Motors kann sich prototschka der Zylinder (wenn ist es notwendig) und der Ersatz der Kolben und der Kolbenringe verwirklichen. Gewöhnlich werden die neuen gründlichen Lager und die Lager der unteren Köpfe der Triebstange festgestellt; kann oder prototschen kolenwal für seine Wiederherstellung schejek falls notwendig ersetzt sein. Gewöhnlich wird die Durchführung der Wiederaufbauarbeiten mit den Ventilen unbedingt gefordert, da ihr Zustand zur Durchführung der Generalüberholung des Motors bei weitem Beste ist. Gleichzeitig kann mit der Generalüberholung des Motors die Generalüberholung anderer Komponenten solche, wie der Verteiler (wenn existiert), der Starter und der Generator durchgeführt sein. Ein Ergebnis der Durchführung der Generalüberholung des Motors ist das Erhalten des Motors, der die Charakteristiken neuen hat. Solcher Motor soll viel Kilometer durchstudieren.

Bei der Durchführung der Generalüberholung des Motors sollen solche kritischen Komponenten des Systems der Abkühlung, wie die Schläuche, den Thermostaten und die Wasserpumpe auch ersetzt sein. Man muss auch die sorgfältige Prüfung des Heizkörpers zum Ziel, sich durchführen von der Abwesenheit sakuporok und der Ausfließen zu überzeugen. Mit der befriedigenden Idee bei der Durchführung der Generalüberholung des Motors wird die fette Pumpe ersetzen.


Bevor die Generalüberholung des Motors zu beginnen, lesen Sie das vorliegende Kapitel aufmerksam, um sich zur ausführlichen Durchführung der vorliegenden Arbeit vorzubereiten. Die Generalüberholung des Motors ist keine komplizierte Prozedur, falls Sie den Instruktionen sorgfältig folgen werden, wir werden in die Verfügung das notwendige Instrument und die Ausrüstung erwerben und werden die gehörige Aufmerksamkeit den ganzen in den Spezifikationen geforderten Bedeutungen widmen. Jedoch kann die Durchführung der Generalüberholung des Motors die bedeutende Anzahl der Zeit fordern.

Werden dazu Sie vorbereitet, dass sich das Auto im arbeitsfreien Zustand im Laufe von den mindestens 2 Wochen insbesondere erweisen wird wenn die Durchführung der ingenieurmässigen Arbeiten für die Reparatur und die Wiederherstellung seiner Details gefordert wird. Überzeugen Sie sich verfügbar der Ersatzteile und des notwendigen speziellen Instruments und der Ausrüstungen. Der große Teil der Arbeiten kann mit Hilfe des gewöhnlichen Schlosserinstruments, jedoch für die Durchführung einiger Messungen durchgeführt sein, ob notwendig bei der Beschlußfassung die abgesonderten Details des Ersatzes fordert, es wird die Anwendung des genauen Messinstruments gefordert. Für viele Fälle das Dilemma über die Notwendigkeit des Ersatzes oder der Notwendigkeit der Wiederherstellung welcher oder des Details nur unter den Bedingungen der ingenieurmässigen Werkstätten entschieden sein kann, das entsprechende Detail soll von den qualifizierten Experten angeschaut sein.

Immer bevor zu entscheiden, welche Prozeduren der Reparatur oder der Bedienung unter den Bedingungen der ingenieurmässigen Werkstätten unternommen sein sollen, ordnen Sie den Motor vollständig und sorgfältig schauen Sie alle seine Komponenten (insbesondere die Details des Blocks der Zylinder / kartera und kolenwal) an. Für den allgemeinen Fall ist der Zustand gerade dieser Komponenten ein bestimmender Faktor bei der Auswahl, ob der Motor der Generalüberholung unterliegen soll oder das entsprechende Detail soll durch das neue oder wieder hergestellte Element ersetzt sein. Jedoch beeilen Sie sich nicht, die Ersatzteile zu kaufen oder, kapitelnyj die Reparatur anderer Komponenten zu erzeugen, bis sie sorgfältig angeschaut sein werden. Gewöhnlich nimmt die Prozedur der Generalüberholung des Motors die bedeutende Zeit ein, deshalb man braucht, und festzustellen in den Motor die abgenutzten oder nicht standardmässigen Details nicht einzusparen.


Zum Schluss braucht man, zu bemerken, dass eine Garantie der maximalen Laufzeit des Motors mit den minimalen Problemen nach seiner Wiederherstellung, seine akkurate Montage unter den Bedingungen des absolut reinen Raumes ist.