4.2.3. Die Abnahme des Motors - die Methodik und die Vorsichten

Falls Sie sich entschieden haben, die Generalüberholung des Motors oder zu den globalen Reparaturarbeiten zu beginnen, muss man vorläufig etwas Vorbereitungsoperationen machen.

Ein außerordentlich wichtiger Faktor ist die Auswahl der herankommenden Stelle für die Durchführung der Arbeiten. Es ist die entsprechende Bedienungsbühne mit der Stelle für die Anlage des Autos notwendig. Im Falle der Abwesenheit der Möglichkeit, die Werkstätten oder die Garage auszunutzen, eine minimale Forderung ist des Vorhandenseins der flachen, ebenen und reinen Bedienungsbühne.

Die sorgfältige Reinigung der motorischen Abteilung und des Blocks des Motors der Transmission vor dem Anfang der Prozedur der Extraktion des Motors wird helfen, das Arbeitsinstrument rein und unversehrt aufzusparen.

Auch ist es motorisch lebedka oder der A-bildliche Rahmen erforderlich. Überzeugen Sie sich, dass die ganze Ausrüstung und die Hebetakelage dem vollen Gewicht des Motors mit der Transmission entspricht. Die Beachtung der sorgfältigen Vorsichtsmaßnahmen ist bei der Extraktion des Motors aus dem Auto eine erstrangige Bedingung.

Falls Sie die Extraktion des Motors zum ersten Mal beginnen, so wird im Ideal Ihnen die Hilfe des Assistenten benötigt. Es wird auch das Erhalten der Räte von erfahrener in dieser Sache des Menschen oder des Experten nützlich sein. Während der Extraktion des Motors aus der motorischen Abteilung gibt es eine Menge der Prozeduren, die von einem Menschen nicht gleichzeitig erfüllt sein können.

Bevor zum Dienst anzutreten, ist rasplanirujte alle Operationen nach der Zeit sorgfältig. Im Voraus mieten Sie oder kaufen Sie alle notwendigen Instrumente und die Ausrüstung. Für die Durchführung der Prozedur der Extraktion des Motors / Transmission aus dem Auto sicher und verhältnismäßig einfach, in Ergänzung zu obenerwähnt lebedke wird die folgende Ausrüstung gefordert: Mächtig teleschetschnyj der Heber, den vollen Satz der Schraubenschlüssel und der ersetzbaren Stirnköpfe, beschrieben am Anfang der gegebenen Führung, die hölzernen Blöcke und die ausreichende Anzahl des alten Lumpens und des reinen Lösungsmittels für die Entfernung und das Abwischen des vergossenen Öls, des Kühlers und des Brennstoffes. Falls man hebe- lebedku mieten muss, bereiten Sie den Motor zur Prozedur der Extraktion sorgfältig vor und machen Sie alles Mögliche der Operation, die im Voraus gemacht sein können. Es wird Ihnen helfen, die Zeit und das Geld einzusparen.

Werden dazu Sie vorbereitet, dass im Laufe von der Zeit, die für die Generalüberholung des Motors gefordert wird, das Auto der Nutzung nicht unterliegen wird. Für die Durchführung einiger Arbeiten, die selbständig nicht durchgeführt sein können, ohne entsprechende spezielle Ausrüstung, wird die Heranziehung der qualifizierten Fachkräfte aus den ingenieurmässigen Werkstätten gefordert. Gewöhnlich arbeiten derartig die Einrichtungen im ziemlich dichten Zeitplan, deshalb befriedigend im Voraus, mit den Vertretern solcher Werkstätten zu vereinbaren, bevor die Generalüberholung des Motors zu beginnen. Es wird helfen, die bedeutende Anzahl der Zeit und des Geldes einzusparen.

Bei der Extraktion und der Anlage auf die Stelle des Blocks des Motors / Transmission seien Sie außerordentlich vorsichtig. Als das Ergebnis der Nichtbefolgung der Sicherheitsmaßnahmen kann sich die ernste Verletzung erweisen.
Der Motor mit der Transmission werden vom Auto mittels ihrer Extraktion aus der motorischen Abteilung mit Hilfe der Hebeausrüstung abgenommen.