6.15. Die Abnahme und die Anlage auf die Stelle der Komponenten des Systems der Einspritzung des Brennstoffes (LH-Jetronic)

Die elektronische verwaltende Einrichtung

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung der Batterie aus.
2. Die Motorhaube gehoben, nehmen Sie den Deckel hinter dem Paneel des Schottes im linken Teil der motorischen Abteilung ab.
3. Geben Sie die Grubenbauschrauben zurück und nehmen Sie den Block der elektronischen verwaltenden Einrichtung vom Schott ab.
4. Nehmen Sie die Klemme ab und schalten Sie von der Einrichtung (ECU) den elektrischen Stecker aus.

Die Anlage auf die Stelle

Die Anlage auf die Stelle in Ordnung rückgängig der Ordnung der Abnahme.

Der Sensor der Temperatur des Kühlers

Die Abnahme und die Anlage auf die Stelle

Die Prozedur ist in der Abteilung die Prüfung, die Abnahme und die Anlage auf die Stelle der elektrischen Schalter des Systems der Abkühlung beschrieben.

Der Sensor-Schalter der Lage der Drossel

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie den elektrischen Stecker vom Sensor-Schalter der Lage der Drossel auf dem Körper der Drossel aus.
2. Die Lage Promarkirujte des Sensors auf dem Körper der Drossel.
3. Geben Sie die Grubenbauschrauben zurück und nehmen Sie den Sensor ab.

Die Anlage auf die Stelle und die Regulierung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stellen Sie den Sensor auf die Stelle auf den Mantel der Drossel fest, dann stellen Sie ein und ziehen Sie von der Hand die Grubenbauschrauben fest.
2. Bei der Anlage auf die Stelle des alten Sensors verfolgen Sie das, dass die vorläufig aufgetragenen Zeichen übereingestimmt haben und ziehen Sie die Schrauben fest.
3. Wenn es irgendwelche Zweifeln an der Richtigkeit der äussersten Lage saslonki gibt, schwächen Sie die Kontermutter und geben Sie die Regelungsschraube zurück so, dass er von der Stütze, jetzt wieder weggegangen ist drehen Sie die Schraube so, dass er die Stütze nur angerührt hat, drehen Sie die Schraube noch auf das Viertel der Wendung und sakontrite es in dieser Lage um.
4. Bei saslonke sich befindend im ruhigen Zustand, drehen Sie den Sensor-Schalter der Lage der Drossel um, bis er die innere Stütze der Lage des Leerlaufs anrühren wird, dann ziehen Sie die Grubenbauschrauben fest.
5. Schalten Sie zu den Klemmen des Schalters den Widerstandsmesser an. Beim Verbleib saslonki der Drossel im ruhigen Zustand soll der Widerstandsmesser den Nullwiderstand vorführen. Öffnen Sie das Ventil der Drossel und verfolgen Sie, ob sofort die inneren Kontakte beim Aufmachen der Drossel abgestellt werden. Bei der Annäherung saslonki zur vollständig offenen Lage (72 ° von der Lage der Ruhe) sollen die inneren Kontakte wieder geschlossen werden.

Der Körper der Drossel

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Entsprechend den Hinweisen, die im Kapitel die Laufende Bedienung gegeben sind, ziehen Sie ungefähr 2 Liter des Kühlers so, dass das Niveau des Kühlers niedriger als Körper der Drossel zusammen.

2. Schwächen Sie das Kummet und schalten Sie vom Körper der Drossel den Schlauch des Einlasses der Luft aus.

3. Schalten Sie trossik des Gaspedals aus und nehmen Sie es vom Körper der Drossel (ab hat die Abnahme, die Anlage auf die Stelle und die Regulierung trossika des Gaspedals ausgezogen).
4. Schalten Sie den elektrischen Stecker vom Sensor der Lage der Drossel aus.

5. Schwächen Sie die Kummete und schalten Sie ochladitelnyje die Schläuche aus. Zur Vermeidung des Verlustes des Kühlers verstopfen Sie den Schlauch.
6. Nur auf den Modellen 1985 wyp. Schalten Sie die Luftschläuche vom Ventil der zusätzlichen Luft aus.
7. Dort es, wo notwendig ist, nehmen Sie den Hörer des Drucks des Turbokompressors ab.
8. Schalten Sie den Vakuumschlauch vom Körper der Drossel aus.
9. Geben Sie 3 Grubenbaumuttern zurück und nehmen Sie den Körper der Drossel von der Einlassrohrleitung ab.

Die Anlage auf die Stelle

Die Anlage auf die Stelle wird in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Abnahme erzeugt. Zum Schluss prüfen Sie und falls notwendig erzeugen Sie die Regulierung des Sensors der Lage der Drossel und trossika des Gaspedals. Erzeugen Sie doliwanije ins System der Abkühlung (siehe das Kapitel die Laufende Bedienung).

Das Messgerät des Luftstroms

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schwächen Sie die Kummete und schalten Sie die Schläuche von jedem Ende des Messgeräts des Luftstroms aus.

2. Schalten Sie den elektrischen Stecker vom Messgerät des Luftstroms aus.
3. Schwächen Sie die spannkräftigen Klemmen, dann nehmen Sie die Montage des Messgeräts des Luftstroms vom unteren Teil des Körpers des Luftfilters ab.

Die Anlage auf die Stelle

Die Anlage auf die Stelle wird in der Ordnung erzeugt, rückgängig der Ordnung der Abnahme, folgen Sie darauf dabei, dass der Schlitz mit dem Körper des Luftfilters übereingestimmt hat.

Die Brennstoffverteilungsmagistrale und inschektory

Bevor die Prozedur zu beginnen, sehen Sie die Warnungen durch, die Ende die Abteilung die Allgemeinen Informationen und die Vorsichtsmaßnahmen gebracht sind.

Die Abnahme

Beim Erscheinen der Verdächtigung auf den Defekt inschektora, bevor inschektor abzuschreiben ist endgültig, versuchen Sie, von seinem speziellen Bestand von solchem, wie Holts Redex Injector Treatment zu reinigen.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Reinigen Sie die Oberflächen um die Brennstoffmagistrale zur Vermeidung des Treffens ins Brennstoffsystem des Schmutzes und des Staubes.
2. Otboltite nehmen Sie das falsche Schott im Heckende der motorischen Abteilung eben ab.
3. Schwächen Sie das Kummet und schalten Sie vom Regler des Drucks des Brennstoffes den Schlauch der Rückgabe des Brennstoffes aus - zur Vermeidung der Meerenge des Brennstoffes unterlegen Sie unter den Regler das alte Lumpen. Auch schalten Sie vom Regler den Vakuumschlauch aus. Auf einigen frühen Modellen kann sich der Regler des Drucks des Brennstoffes auf der Klammer befinden, die auf dem Kopf der Zylinder gefestigt ist.
4. Geben Sie die Vereinigungen zurück und schalten Sie die reichende Brennstofflinie von der reichenden Magistrale aus.
5. Schalten Sie die Stecker von inschektorow aus.
6. Geben Sie die Grubenbaubolzen zurück und nehmen Sie die Magistrale von der Einlassrohrleitung ab. Auf diesem
Das Stadium ziehen Sie inschektory aus der Magistrale nicht heraus.
7. Nehmen Sie von der Einlassrohrleitung uplotnitelnyje die Gummiringe ab.
8. Nehmen Sie die Brennstoffmagistrale durch den Raum zwischen der Einlassrohrleitung und dem Schott heraus.
9. Für die Abnahme inschektorow aus der Magistrale nehmen Sie die Riegel ab und nehmen Sie inschektory heraus.

Die Anlage auf die Stelle

Die Anlage auf die Stelle in Ordnung rückgängig der Ordnung der Abnahme. Für die Erleichterung der Anlage inschektorow, bevor uplotnitelnyje die Gummiringe in die Einlassrohrleitung festzustellen, schmieren Sie mit ihrer technischen Vaseline ein wenig ein.

Der Regler des Drucks des Brennstoffes

Bevor die Prozedur zu beginnen, lesen Sie die Warnung, gebracht Ende Abteilung die Allgemeinen Informationen und die Vorsichtsmaßnahmen.

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Reinigen Sie die Oberfläche um den Regler des Drucks des Brennstoffes zur Vermeidung des Treffens des Schmutzes und des Staubes ins Brennstoffsystem.
2. Otboltite nehmen Sie das falsche Schott im Heckende der motorischen Abteilung eben ab.
3. Schwächen Sie die Klemme und schalten Sie den Schlauch der Rückgabe des Brennstoffes vom Regler des Drucks des Brennstoffes aus - zur Vermeidung der Ausfließen des Brennstoffes unterlegen Sie unter den Regler das alte Lumpen. Auch schalten Sie vom Regler den Vakuumschlauch aus.
4. Geben Sie die Grubenbaubolzen zurück und nehmen Sie die Brennstoffmagistrale von der Einlassrohrleitung für die Zutrittsicherstellung vom Regler des Drucks des Brennstoffes ab.
5. Otboltite der Regler von der Einlassrohrleitung.
6. Werden den Regler von der Klammer abschrauben.

Die Anlage auf die Stelle

Die Anlage auf die Stelle wird in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Abnahme erzeugt.

Das Ventil der zusätzlichen Luft

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie vom Ventil den elektrischen Stecker aus.
2. Schwächen Sie die Kummete und schalten Sie vom Ventil die 2 Schläuche aus.
3. Geben Sie die Grubenbaubolzen zurück und nehmen Sie das Ventil vom Motor ab.

Die Anlage auf die Stelle

Die Anlage auf die Stelle wird in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Abnahme erzeugt.

Das Ventil der automatischen Stabilisierung des Leerlaufs (AIC) (das Modell ab 1986 wyp. Mit dem System der Klimaregelung)

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie vom Ventil AIC den elektrischen Stecker aus.
2. Schwächen Sie die Kummete und nehmen Sie die Schläuche ab.
3. Geben Sie die Grubenbauschrauben zurück und nehmen Sie das Ventil AIC ab.

Die Anlage auf die Stelle

Die Anlage auf die Stelle wird in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Abnahme erzeugt.

Der Schalter des Drucks (die Modelle, die mit dem Turbokompressor) ausgestattet sind

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Unter dem Vorderpaneel ("torpedo") von der linken Seite geben Sie die Schrauben zurück und nehmen Sie den unteren Deckel ab.
2. Nehmen Sie den Grubenbaupaneel APC ab.
3. Schwächen Sie die Kummete und schalten Sie die Schläuche aus, dann nehmen Sie den Schalter des Drucks ab.

Die Anlage auf die Stelle

Die Anlage auf die Stelle wird in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Abnahme erzeugt.

Das Ventil der Stabilisierung des Leerlaufs (IAC) (das Modell W202)

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Das Ventil IAC ist nach dem Zentrum der Einlassrohrleitung gelegen.
2. Schalten Sie den elektrischen Stecker aus.
3. Schwächen Sie die Kummete und schalten Sie die Schläuche aus.
4. Geben Sie die Grubenbaubolzen zurück und nehmen Sie das Ventil aus der Klemme heraus.

Die Anlage auf die Stelle

Die Anlage auf die Stelle wird in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Abnahme erzeugt.

Inschektor des unbelasteten Starts

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Auf einigen Modellen wird inschektor des unbelasteten Starts festgestellt. Inschektor ist im Oberteil der Einlassrohrleitung gelegen.
2. Schalten Sie den elektrischen Stecker aus.
3. Geben Sie schtuzernoje die Vereinigung zurück und schalten Sie die Abgabe des Brennstoffes von inschektora aus.
4. Geben Sie die Grubenbaubolzen zurück und nehmen Sie inschektor von der Einlassrohrleitung ab. Nehmen Sie die Verlegung ab.

Die Anlage auf die Stelle

Die Anlage auf die Stelle wird in der Ordnung erzeugt, rückgängig der Ordnung der Abnahme, stellen Sie die neue Verlegung dabei fest.