15.22. Die Abnahme und die Anlage auf die Stelle der Spitzen der Steuermänner tjag

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Parken Sie das Auto auf dem ebenen Platz, richten Sie die Handbremse auf und unterstützen Sie die Hinterräder. Nehmen Sie die dekorativen Kappen der Disks der Räder ab und schwächen Sie die Bolzen der Befestigung der Räder.
2. poddomkratte peredok des Autos, stellen Sie es auf die axialen Stützen fest und nehmen Sie die Vorderräder (ab wenden sich zu Rasdelu Poddomkratschiwanije, das Schleppen und den Wechsel der Räder)
3. Auf jedem Steuerluftzug messen Sie die Entfernung zwischen der Kontermutter und der Rille, prototschennoj in der inneren Sektion des Luftzuges sorgfältig, das Ergebnis zeichnen Sie auf.
4. Schwächen Sie die Kontermuttern.  

5. Schwächen Sie die Mutter der Befestigung der Spitze des Steuerluftzuges zur Wendefaust des Steuermechanismus, drehen Sie die Mutter bis zum Ende des Schnitzwerks auf der Haarnadel los ist wird den Schutz des Schnitzwerks gewährleisten, sowie wird das Wegwerfen der Spitze des Steuerluftzuges mit der großen Geschwindigkeit bei der Teilung des Gelenkes verhindern. Für die Teilung des Gelenkes nutzen Sie das spezielle Instrument für die Teilung der Kugelgelenke aus. Nehmen Sie die Mutter ab.


6. Schrauben Sie die Spitzen der Steuermänner tjag zusammen.
7. Die Gelegenheit ausgenutzt schauen Sie an, entsprechend den Empfehlungen gebracht in der Abteilung der Ersatz der Gummimanschetten der Steuermann rejki die Schutzmanschetten der Steuermann rejki. Bei dem Entdecken des Verschleißes oder der Beschädigungen, ersetzen Sie die Manschetten.

Die Anlage auf die Stelle

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Ein wenig schmieren Sie des Schnitzwerks der Steuermänner tjag ein und schrauben Sie die neuen Spitzen so, dass die Entfernung zwischen ihren Enden und den Rillen an, prototschennymi in tjagach in der Genauigkeit war es gemessen und aufgezeichnet im Laufe der Abnahme gleich.
2. Stellen Sie das äusserliche Gelenk in die Wendefaust fest, dann schrauben Sie an und ziehen Sie die Grubenbaumutter fest, die geforderte Bemühung beachtend.
3. Stellen Sie auf die Stelle des Rads und die Bolzen der Befestigung der Räder fest, dann senken Sie das Auto auf die Erde. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung der Räder mit der geforderten Bemühung fest.
4. Entsprechend den Empfehlungen, die in der Abteilung die Regulierung der Winkel der Anlage der Räder gebracht sind - die allgemeinen Informationen, erzeugen Sie die Prüfung der Konvergenz der Räder. Zum Schluss ziehen Sie die Kontermuttern fest fest.