15.14. Die Abnahme und die Anlage auf die Stelle des Hörers der hinteren Achse

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Parken Sie das Auto auf dem ebenen Platz und stellen Sie den Bedienungshebel der Getriebe in die Lage der ersten Sendung (die Handgetriebe) oder den Hebel des Selektors in die Lage “P” (die automatische Transmission) fest. Unterstützen Sie die Vorderräder, Sie richten die Handbremse nicht auf. Nehmen Sie die Kappen ab und schwächen Sie die Bolzen der Befestigung der Räder.
2. poddomkratte das Heckende des Autos stellen Sie sie auf die axialen Stützen eben fest, nehmen Sie das Räd (ab wenden sich zu Rasdelu Poddomkratschiwanije, das Schleppen und den Wechsel der Räder).
3. Otboltite die Klammern trossikow der Handbremse von den unteren Hebeln der Aufhängung.
4. Nehmen Sie die Bremssupporte ab (es siehe das Kapitel das Bremssystem, es gibt keine Notwendigkeit dabei, den Support vom Bremsschlauch auszuschalten; podwjaschite die Supporte zu den Schraubenfedern der Aufhängung mit Hilfe des Drahtes oder trossika, die Spannung des Schlauches vermeidend.
5. Otboltite vom Rohr der Achse die querlaufende Stange, podwjaschite das freie Ende zum Boden der Karosserie, damit er die Arbeit nicht störte.
6. Führen Sie den Heber unter den zentralen Punkt des Rohres der Achse zu. Für den Schutz des Rohres stellen Sie zwischen ihr und dem Kopf des Hebers hölzern brussok ein. Richten Sie den Heber auf, das Gewicht der Achse von der Aufhängung, aber nicht mehr abgenommen.
7. Nehmen Sie den Bolzen ab, der den Dämpfer und den Stabilisator querlaufend ostojtschiwosti zur Klammer auf dem Rohr der Achse festigt (sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage auf die Stelle des hinteren Dämpfers wenden).
8. Langsam senken Sie den Heber und nehmen Sie das Rohr der Achse vom Auto ab., Je nach die unteren Hebel der Aufhängung abweisen werden, werden die Schraubenfedern ausgeladen werden, entfernen Sie sie (wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage auf die Stelle der hinteren Schraubenfedern).
9. Otboltite die führenden Enden der reaktiven Stangen vom Oberteil der Träger der Naben; podwjaschite sie innerhalb des Bogens des Rads so, dass störten sie die Arbeit nicht.
10. Nehmen Sie die Bolzen ab, die die getriebenen Enden der unteren Hebel der Aufhängung zur Gründung der Träger der Naben festigen. Für die Unterstützung des Hebels im Laufe des Abschaltens, stellen Sie unter sein Ende den hölzernen Block fest.

Die Anlage auf die Stelle

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Gleichen Sie das Rohr der Achse auf dem Kopf des Hebers aus und führen Sie sie unter das Auto.
2. Heben Sie die Achse in ihre Einstellage und frei stellen Sie auf die Stelle die Bolzen der Befestigung des Trägers der Nabe zum unteren Hebel der Aufhängung und die Bolzen der Befestigung der reaktiven Stangen fest.
3. Stellen Sie die Schraubenfedern fest es ist auf den unteren Hebel (senkrecht wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage auf die Stelle der hinteren Schraubenfedern).
4. Langsam heben Sie die Achse, darauf folgend, dass es die Schraubenfedern, senkrecht ist sind in die oberen Teller aufgestanden; zur Zeit podnimanija die Achsen unterstützen Sie den Stabilisator querlaufend ostojtschiwosti so, dass er zu den richtigen Seiten der Stützen geraten ist.
5. Ebnen Sie in den Einstelklammern auf die Achsen des Rohres der Buchse der Dämpfer und die Stabilisatoren querlaufend ostojtschiwosti und prodente durch sie die Grubenbaubolzen. Stellen Sie auf die Stelle der Mutter fest und ziehen Sie sie mit der geforderten Bemühung fest.
6. Fest ziehen Sie die Bolzen der Befestigung der reaktiven Stange und des Trägers der Nabe zum unteren Hebel der Aufhängung fest. Jetzt kann der Heber vom Rohr der Achse entfernt sein.
7. Senken Sie auf die Stelle die querlaufende Stange und prodente den Einstelbolzen durch das Rohr der Achse (wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage auf die Stelle der querlaufenden Stange der hinteren Aufhängung).
8. Stellen Sie auf die Stelle die Bremssupporte (fest es siehe das Kapitel das Bremssystem).
9. Stellen Sie auf die Stelle in die unteren Hebel der Aufhängung die Klemmen trossikow der Handbremse ein.
10. Stellen Sie auf die Stelle des Rads und die Bolzen der Befestigung der Räder fest, dann senken Sie das Auto auf die Erde und ziehen Sie die Bolzen mit der geforderten Bemühung fest. Stellen Sie auf die Stelle die Kappen der Disks der Räder fest.