15.12. Die Abnahme und die Anlage auf die Stelle des unteren Hebels der hinteren Aufhängung

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Parken Sie das Auto auf dem ebenen Platz, unterstützen Sie die Vorderräder und stellen Sie den Bedienungshebel der Getriebe in die Lage der ersten Sendung (die Handgetriebe) oder den Hebel des Selektors in die Lage “P” (die automatische Transmission) fest. Auf dem entsprechenden Rad nehmen Sie die dekorative Kappe der Disk des Rads ab. Schwächen Sie die Bolzen der Befestigung des Rads.
2. poddomkratte das Heckende des Autos, stellen Sie sie auf die axialen Stützen fest und nehmen Sie das Rad (ab wenden sich zu Rasdelu Poddomkratschiwanije, das Schleppen und den Wechsel der Räder).
3. Schalten Sie vom unteren Hebel der Aufhängung trossik der Handbremse aus, das Kummet mit der Klemmhaarnadel abgenommen.
4. Stellen Sie den Heber unter das getriebene Ende des unteren Hebels der Aufhängung fest, dann nehmen Sie den Bolzen der Befestigung des Hebels zum Rohr der Achse ab.
5. Mit Hilfe des Hebers senken Sie den Hebel der Aufhängung so, damit sich möglich die Abnahme der Schraubenfeder von der Stelle zeigte (wenden sich zur Abteilung das Bremssystem.
6. Schalten Sie das führende Ende der Einstelklammer und die Buchse vom Paneel des Fußbodens des Autos mittels der Abnahme zwei Grubenbaubolzen aus.

7. Ziehen Sie den Hebel der Aufhängung vom Auto heraus. Prüfen Sie es hinsichtlich des Entdeckens der Merkmale der Beschädigung, der Korrosion oder der Deformation. Schauen Sie die Buchse des führenden Endes hinsichtlich des Entdeckens der Merkmale des Verschleißes oder der Beschädigungen an; für den Fall wytiranija, die Deformationen oder die Erhärten der Buchse unter der Einwirkung des Alterns - ersetzen Sie sie. Es ist ähnlich prüfen Sie die Buchse des getriebenen Endes. Die Prozeduren nach dem Ersatz der Büchse sind in den folgenden Paragrafen beschrieben.

Der Ersatz der Buchse des führenden Endes

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schwächen Sie die Mutter und ziehen Sie den zentralen Bolzen heraus. Nehmen Sie die Montage der Buchse und der Klammer heraus.
2. Stellen Sie die neue Montage der Buchse fest und stellen Sie den zentralen Bolzen ein.


Ziehen Sie den zentralen Bolzen nicht fest, bis der Hebel der Aufhängung auf das Auto bestimmt sein wird.

Der Ersatz der Buchse des getriebenen Endes

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Fest den Hebel der Aufhängung im Schraubstock zugedrückt, deren Schwämme mit den weichen Verlegungen für den Schutz des Rostschutzanstrichs des Hebels versorgt sind. Die Buchse kann mittels ihres Ausstosses mit Hilfe des ersetzbaren Stirnkopfes (mit dem Außendurchmesser ein wenig weniger, als den Durchmesser der Buchse) herausgezogen sein. Sie folgen darauf, dass sich der ersetzbare Kopf in die Buchse sträubt es ist senkrecht und Sie klopfen nach dem Kopf leicht kijankoj.
2. Schmieren Sie die neue Buchse omywatelnoj mit der Flüssigkeit ein, dann vorsichtig stellen Sie sie in den Hebel der Aufhängung ein, die selbe Methode, dass auch bei ihrer Abnahme benutzend.

Die Anlage auf die Stelle

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Heben Sie den Hebel der Aufhängung zum Blendrahmen, stellen Sie die Bolzen der Befestigung der Buchse des führenden Endes und der Klammer zum Paneel des Fußbodens des Autos fest.
2. Stellen Sie auf die Stellen, auf dem unteren Hebel der Aufhängung die Schraubenfeder und den Gummisattel (fest wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage auf die Stelle der hinteren Schraubenfedern).
3. Mit Hilfe des Hebers heben Sie den Hebel der Aufhängung für das Einstellen des oberen Endes der Feder in den oberen Sattel auf dem Paneel des Fußbodens.
4. Stellen Sie den Bolzen der Befestigung des getriebenen Endes des Hebels der Aufhängung zum Rohr der Achse fest und fest ziehen Sie es fest.
5. Stellen Sie auf die Stelle das Kummet der Befestigung trossika der Handbremse am Rande des Hebels der Aufhängung fest.
6. Stellen Sie auf die Stelle das Rad und die Bolzen der Befestigung des Rads fest dann senken Sie das Auto auf die Erde und ziehen Sie die Bolzen mit der geforderten Bemühung fest. Stellen Sie auf die Stelle die dekorative Kappe der Disk fest.