15.11. Die Abnahme und die Anlage auf die Stelle der querlaufenden Stange der hinteren Aufhängung

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Parken Sie das Auto auf dem ebenen Platz, unterstützen Sie die Vorderräder und stellen Sie den Bedienungshebel der Getriebe in die Lage der ersten Sendung (die Handgetriebe) oder den Hebel des Selektors in die Lage “P” (die automatische Transmission) fest.
2. poddomkratte das Heckende des Autos stellen Sie sie auf die axialen Stützen eben fest. Für die Zutrittsicherstellung können Sie die Hinterräder abnehmen, obwohl es nicht obligatorisch ist.
3. Schwächen Sie und ziehen Sie zwei Bolzen der querlaufenden Stange heraus. Zuerst auf dem Rohr der Achse und dann auf der aufhängbaren Klammer auf dem Boden des Autos.

4. Nehmen Sie die Stange vom Auto ab, nehmen Sie die Büchse ab.
5. Prüfen Sie die Stange hinsichtlich des Entdeckens der Merkmale der Deformation, der Beschädigungen und der ernsten Korrosion. Schauen Sie die Büchse hinsichtlich des Entdeckens der Merkmale des Verschleißes oder der Beschädigung an; beim bedeutenden Verschleiß oder der Deformation beim Altern des Gummis - ersetzen Sie sie.

Die Anlage auf die Stelle

Die Anlage auf die Stelle wird in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Abnahme erzeugt.