14.16. Die Abnahme, die Prüfung und die Anlage auf die Stelle des Schalters der Signallampe der Handbremse

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Der Schalter der Signallampe der Handbremse ist auf der Klammer, priboltschennoj zum Paneel des Fußbodens bestimmt, es ist unter dem Hebel der Handbremse unmittelbar. Für die Zutrittsicherstellung von ihm nehmen Sie die hintere Sektion der zentralen Konsole (ab wenden sich zum Kapitel die Karosseriearbeiten).
2. Parken Sie das Auto auf dem ebenen Platz und richten Sie die Handbremse auf.
3. Nehmen Sie den Bolzen ab, der die Einstelklammer zum Paneel des Fußbodens festigt, und schalten Sie vom elektrischen Stecker den Stecker des Schalters aus. Nehmen Sie die Montage des Schalters ab.

Die Prüfung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Der Schalter befindet sich in der normal geschlossenen Lage. Das Funktionieren des Schalters kann wie bei der Hilfe testera (des auf die Messung aufgenommenen Widerstands), als auch dem Indikator der Leitungsfähigkeit, der aus dem Lämpchen hergestellt ist, der Batterie und zwei Stücke der Leitung geprüft sein. Schalten Sie tester / Indikator zu den Klemmen des Schalters (an die Ordnung des Anschließens hat die Bedeutung nicht). Der Schalter soll nicht gedrückt dabei bleiben. Falls der Schalter intakt ist, wird das Gerät den Schluss (nicht mehr als 1 oder 2 Ohm) vorführen.
2. Drücken Sie auf plunscher des Schalters und wiederholen Sie die Messungen. Jetzt soll das Gerät die abgestellte Kontur (der sehr hohe Widerstand oder die nicht brennende Lampe des Indikators) vorführen.
3. Wenn der Schalter nicht funktioniert, wie es höher beschrieben ist oder sind die Zustände des Einschlusses-Ausschaltung labil, soll er ersetzt sein.

Die Anlage auf die Stelle

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Priboltite die Einstelklammer des Schalters zum Paneel des Fußbodens schalten Sie seinen Stecker zum elektrischen Stecker eben an.
2. Noch einmal überzeugen Sie sich, dass das Auto auf dem ebenen Platz geparkt ist. Stellen Sie den Hebel die Verwaltung der Getriebe in die Lage der ersten Sendung (die Handgetriebe) oder den Hebel des Selektors in die Lage "P fest" (die automatische Transmission), richten Sie die Handbremse auf und werden die Zündung einschalten - aber starten Sie den Motor nicht.
3. Entlassen Sie die Handbremse und überzeugen Sie sich, dass es metallisch uschko, auftretend aus dem Hebel in seiner unteren Lage, senkrecht ist sträubt sich in plunscher des Schalters und drückt es nach unten ein. Die Signallampe des Spannens der Handbremse auf dem Geräteschild soll ausgeschaltet sein.
4. Wieder richten Sie die Handbremse auf und überzeugen Sie sich, dass metallisch uschko jetzt plunschera den Schalter nicht betrifft, ihm vollständig zulassend, in die Ausgangslage zurückzukehren. Das Signallämpchen auf dem Geräteschild soll aufgenommen sein.
5. Stellen Sie auf die Stelle die hintere Sektion der zentralen Konsole (fest wenden sich zum Kapitel die Karosseriearbeiten).