2.15. Die Sicherheit der Kinder

Für die Befestigung des Kindersitzes sind vier Henkel unter dem Sitz des Vorderpassagiers vorgesehen.

Auf den Autos, ausgestattet vom Airbag für den Passagier des Vordersitzes, wird die Anlage der Kindersitze eines beliebigen Typs auf den Vordersitz des Passagiers verboten, da im Falle des Zusammenstoßes das Kind vom Kissen verletzt sein wird.

Der Kindersitz, der auf den Vordersitz des Passagiers bestimmt ist, nicht ausgestattet vom Kissen, soll am Hebel der Regulierung der Lage des Sitzes vorwärts-rückwärts nicht befestigt werden.

Die Henkel der Befestigung für die Riemen des Kindersitzes

Auf den Autos, ausgestattet vom Kissen seitens des Passagiers, fehlen die Vorderhenkel.

Die Henkel der Befestigung des Kindersitzes (der Vordersitz
Mit dem elektrischen Antrieb)

Auf den Autos, ausgestattet vom Kissen seitens des Passagiers, fehlen die farbigen Vorderzeichen.


Auf den Autos mit dem elektrischen Antrieb der Vordersitze auf dem Rahmen des Sitzes gibt es vier helle-blaue Zeichen der Stellen, wohin der Kindersitz befestigt sein kann.