2.13. Die Sicherheitsgurte

Man muss immer die Sicherheitsgurte anknöpfen.

Um den Riemen anzuknöpfen, ist nötig es fliessend es aus der Spule auszudehnen und, jasytschok ins Schloss einzustellen.
Die unteren Punkte der Befestigung der Riemen der Vordersitze sind auf den Sitzen gelegen und, wechseln bei der Regulierung der Lage der Sitze vorwärts-rückwärts also den Platz.

Die Sicherheitsgurte der Vordersitze sind automatisch natjaschiteljami versorgt. Dieser natjaschiteli sprechen bei den starken frontalen Zusammenstößen an, die Umstellung des Körpers beim Schlag beschränkend. Bei den schwachen frontalen Zusammenstößen, bei den Seiten- und hinteren Schlägen, bei oprokidywanijach sprechen sie nicht an.

Die Sicherheitsgurte, natjaschiteli und andere Teile des Systems der passiven Sicherheit unterliegen der Besichtigung nach jedem Zusammenstoß. Saab empfiehlt den Ersatz aller Sicherheitsgurte in der Gebühr, arbeitend beim Zusammenstoß.

Bei der Abnutzung des Airbags beider Riemens der Vordersitze muss man ersetzen.

Die richtige Lage der Sicherheitsgurte

Richtend des Riemens auf der Türtheke


Die Lage richtend des Riemens auf der Theke der Tür lässt die Regulierung nach der Höhe zu.

Für die Regulierung der Höhe ist nötig es den beweglichen Teil nach der Richtung des Zeigers zusammenzupressen, sie in die nötige Lage zu verschieben und, sich zu überzeugen, dass die Richtende in der neuen Lage festgelegt wurde.
Für die Versorgung des maximalen Schutzes soll sich der untere Teil des Riemens wie niedriger und oblegat die Schenkel befinden, und diagonalnaja soll der Teil oblegat die Schulter nicht allzu nahe zum Hals.
Überzeugen sich, dass der Riemen nicht perekrutschen an irgendwelche scharfe Kante nicht gestoßen wurde, dass der Riemen slabiny nirgends gibt.

Es ist nötig nicht zu sehr den Rücken des Sitzes abzulehnen, da die Konstruktion der Sicherheitsgurte den Schutz nur bei der normalen Lage des Rückens gewährleistet.

Um den Riemen aufzuknöpfen, ist nötig es die rote Schaltfläche PRESS zu drücken.

Bei der Benutzung des Riemens die meiste Zeit ist die Trägheitsspule nicht verschlossen, und der Riemen schränkt die Bewegungen nicht ein. Jedoch wenn oder heftig zu ziehen, den Riemen auszudehnen, die Spule wird verschlossen. Die Spule wird auch verschlossen, wenn das Auto geneigt ist, befindet sich im Regime des intensiven Bremsens oder beim Zusammenstoß.

Die benachrichtigende Lampe auf dem oberen Paneel brennt, wenn irgendjemand aus sitzend auf den Vordersitzen den Riemen nicht angeknöpft hat.

Der Sicherheitsgurt für den mittleren Passagier des Rücksitzes besteht nur aus nabedrennoj die Teile und seine Länge wird manuell reguliert. Falls notwendig regulieren Sie seine Länge, otognuw den Riegel der Schnalle im rechten Winkel zum Band des Riemens und das Band ausgedehnt.

Ziehen Sie den Riemen fest, bis er oblegat der Körper dicht sein wird. Um den Riemen aufzuknöpfen, ist nötig es die rote Schaltfläche auf der Schnalle zu drücken.

Die schwangeren Frauen

Die zukünftigen Mütter sollen den Riemen anknöpfen so, dass er auf den Bauch nicht drückte. Der untere Teil des Riemens soll sich wie niedriger auf den Schenkeln befinden.



Die Regulierung nabedrennoj die Teile des Riemens

Prüfen Sie, damit sich bei der Fortbewegung vorwärts oder beim Zusammenlegen rückwärts die Kissen des Rücksitzes die Riemen nicht erwiesen haben sind eingeklemmt.