4.1.17. Die Besichtigung und der Ersatz der Stützen des Motors / Transmission

Die Besichtigung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Für die Zutrittsicherstellung poddomkratte den Vorderteil des Autos festigen Sie sie auf den axialen Stützen (eben wenden sich zu Rasdelu Poddomkratschiwanije, das Schleppen und den Wechsel der Räder).
2. Die Stützen des Motors sind voran und hinten nach der rechten Seite unter der linken Wand der Transmission und auf der oberen rechten Seite des Motors gelegen. Mit Ausnahme der oberen rechten Stütze haben alle Stützen - des hydraulischen Typs die innere Kamera eben, die das Öl gefüllt ist. Die Begleichung der Vibration nimmt mit der Erhöhung der Belastung zu und verwirklicht sich, wie in horizontal, als auch die senkrechte Richtung.
3. Schauen Sie die Radiergummis der Stützen hinsichtlich des Entdeckens der Risse, der Erhärten oder ihrer Abteilung von den metallischen Teilen an; Bei dem derartigen Entdecken der Beschädigungen ersetzen Sie die Stützen.
4. Überzeugen Sie sich von der Zuverlässigkeit der Verzögerung der ganzen Befestigung der Stützen.
5. Mit Hilfe des großen Schraubenziehers oder der Montierung prüfen Sie, ob es keinen Verschleiß in der Stütze, mittels ihres vorsichtig podrytschaschiwanija für die Bestimmung des Vorhandenseins ljufta gibt. Dort, wo es unmöglich ist es, zu verwirklichen, nutzen Sie die Hilfe des Assistenten für tolkanija des Motors / Transmission vorwärts-rückwärts und aus der Seite zur Seite aus während Sie die Stütze selbst anschauen werden., Obwohl bestimmt ljuft immer, sogar bei den neuen Komponenten sein vorhanden wird, wird übermäßig ljuft vollkommen offensichtlich sein. Beim Entdecken übermäßig ljufta prüfen Sie die Zuverlässigkeit der Verzögerung der Befestigung der Stützen in erster Linie, und dann falls notwendig ersetzen Sie die abgenutzten Komponenten, wie es es ist niedriger beschrieben ist.

Der Ersatz

Die rechte untere Stütze

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Richten Sie die Handbremse auf, dann poddomkratte den Vorderteil des Autos und stellen Sie sie auf die axiale Stütze (fest wenden sich zu Rasdelu Poddomkratschiwanije, das Schleppen und den Wechsel der Räder). Nehmen Sie das rechte Vorderrad ab.
2. Nehmen Sie die Schrauben ab und ziehen Sie plastik- molding des rechten Vorderrads und loker die Bogen des Vorderrads heraus.
3. Geben Sie die Muttern im Oberteil der rechten Stützen des Motors zurück. Der Zugang auf ihn ist von der rechten Seite der motorischen Abteilung möglich, verwenden Sie dabei den Stirnschlüssel mit der langen Verlängerungsleitung. Auch kann sich otboltschiwanije des erweiternden Behälters und des Behälters der hydraulischen Flüssigkeit des Systems der Hydroverstärkung des Steuerrades und ihr Schieben zur Seite der Zutrittsicherstellung von den Stützen benötigen.
4. Schalten Sie die Hebetakelage zu den Ohrringen auf dem Kopf der Zylinder an, dann heben Sie den Motor, bis die Belastung von den rechten Stützen des Motors abgenommen werden wird.
5. Nehmen Sie von den Oberteilen der Stützen protiwowraschtschatelnyje die Scheiben ab, dann schrauben Sie die Bolzen ab und nehmen Sie die Stützen vom Blendrahmen ab.
6. Bei Notwendigkeit der Klammer der Stützen können otboltscheny vom Block der Zylinder sein.
7. Stellen Sie die neuen Stützen fest. In der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Abnahme geltend, überzeugen Sie sich, dass protiwowraschtschatelnyje die Scheiben richtig bestimmt sind, und die Muttern sind festgezogen.

Die linke untere Stütze

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Richten Sie die Handbremse auf, dann poddomkratte peredok des Autos und stellen Sie es auf die axiale Stütze (fest wenden sich zu Rasdelu Poddomkratschiwanije, das Schleppen und den Wechsel der Räder).
2. Schwächen Sie die Mutter des Bolzens der linken Stütze des Motors unter der Transmission (in der Klammer der Stütze gibt es den Schlitz).
3. Schalten Sie die Hebetakelage zum linken Ohrring auf dem Block der Zylinder an, dann heben Sie die Transmission, bis die Belastung von der Klammer der linken Stütze des Motors abgenommen werden wird.
4. Otboltite die Stütze von der Transmission ziehen Sie sie aus der motorischen Abteilung eben heraus.
5. Stellen Sie die neue Stütze fest, in Ordnung rückgängig der Ordnung der Abnahme geltend. Bevor die Mutter auf dem Bolzen der Stütze festzuziehen, überzeugen Sie sich, dass das Gewicht des Motors / Transmission auf die Klammer vollständig den Platz gewechselt hat.

Die rechte obere Stütze

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schrauben Sie die Bolzen aus der reaktiven Stange und der Klammer der oberen rechten Stütze des Motors ab, dann nehmen Sie vom Motor die reaktive Stange ab.
2. Otboltite die Klammer der Stütze vom Kopf der Zylinder.
3. Stellen Sie die neue Stütze fest, in Ordnung rückgängig der Ordnung der Abnahme geltend.