4.1.14. Die Abnahme und die Anlage auf die Stelle des Sensors des Niveaus des Öls

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Der Sensor des Niveaus des Öls wird auf den Modellen mit dem Computer festgestellt, der die Bewegung des Autos kontrolliert. Der Sensor ist im Heckende der Schale kartera gelegen und besteht aus dem Schwimmer und dem elektrischen Teil. Die Signallampe auf dem Geräteschild flammt bei der Ausschaltung des Schalters bei der Senkung des Öls im Motor auf. Nach dem Einschluss der Signallampe wird der Sensor wieder nicht eingesetzt sein, bis die Zündung wenigstens für 5 Minuten abgestellt sein wird.
2. Richten Sie die Handbremse auf, dann poddomkratte das Auto vorn und hinten und stellen Sie es auf die axialen Stützen (fest wenden sich zu Rasdelu Poddomkratschiwanije, das Schleppen und den Wechsel der Räder).
3. Ziehen Sie das motorische Öl (zusammen siehe das Kapitel die Laufende Bedienung).
4. Schalten Sie die Leitung vom Sensor des Niveaus des Öls im Heckende der Schale kartera aus.
5. Rein reiben Sie das Gebiet um den Sensor ab, dann schrauben Sie die Einstellschrauben ab und ziehen Sie den Sensor aus der Schale kartera heraus. Nehmen Sie die Verlegung ab.

Die Anlage auf die Stelle

Die Anlage verwirklicht sich in Ordnung rückgängig der Ordnung der Abnahme, vergessen Sie dabei nicht, die Kontaktoberflächen zu reinigen und, die neue Verlegung festzustellen. Ziehen Sie die Einstelbolzen in der fortschreitenden Ordnung fest.