4.1.13. Die Abnahme und die Anlage auf die Stelle des Sensors-Schalters der Signallampe des fetten Drucks

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Auf den Motoren, nicht ausgestattet von den Auswuchtwellen, ist der Schalter ins Oberteil des Adapters des fetten Filters im Heckende des Blocks der Zylinder eingeschraubt. Auf den Motoren, ausgestattet von den Auswuchtwellen, ist der Schalter ins Heckende des Blocks der Zylinder unter der Einlassrohrleitung eingeschraubt. Zuerst stellen Sie poddomkratte das Auto vorn und hinten es auf die axialen Stützen (eben fest wenden sich zu Rasdelu Poddomkratschiwanije, das Schleppen und den Wechsel der Räder).
2. Schalten Sie die Leitung von der Klemme des Sensors aus.
3. Schrauben Sie den Sensor aus dem Adapter des fetten Filters oder des Blocks der Zylinder ab. Werden zur möglichen Meerenge des Öls Sie vorbereitet. Wenn der Sensor auf den mehr oder weniger langwierigen Zeitraum herausgenommen wird, verstopfen Sie die Öffnung, zur Vermeidung des Treffens in ihn des Schmutzes oder des Staubes.

Die Anlage auf die Stelle

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Rein reiben Sie des Schnitzwerks des Sensors und die Öffnung unter den Sensor ab, stellen Sie den Sensor ein und fest ziehen Sie es fest.
2. Schalten Sie die Leitung zur Klemme des Sensors an.
3. Starten Sie den Motor und schauen Sie den Sensor-Schalter hinsichtlich des Entdeckens der Ausfließen an. Senken Sie das Auto auf die Erde.