16.9. Die Abnahme und die Anlage auf die Stelle trossika des Aufmachens der Motorhaube

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie das Vordergitter (ab wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage auf die Stelle der Motorhaube und den Vordergitter).
2. Nehmen Sie den Block des rechten Fahrtrichtungsanzeigers (das Kapitel das System der elektrischen Ausrüstung) ab.
3. Unter den Schlössern der Motorhaube befreien Sie sperr- nippeli von den inneren Einschüben trossika des Aufmachens der Motorhaube auf jedem Schloss.
4. Werden die Klemme trossika über dem Block des rechten Scheinwerfers abschrauben.
5. Nehmen Sie die Klemmen ab, die udlinitelnyj trossik zum Unterteil des Vorderbalkens festigen.
6. Innerhalb des Salons des Autos nehmen Sie die Platte, die vor dem Löschen die Schwelle der Tür des Fahrers schützt, und das Paneel der Ausstattung um den Griff des Aufmachens der Motorhaube ab. Ziehen Sie die Riegel heraus und senken Sie das schallisolierte Paneel, sie von der inneren Seite der Steuerspalte / Vorderpaneel ("torpedo" abgenommen).
7. Otoschmite die Klemme machen Sie die Lasche trossika aus stopora eben frei. Schlürfen Sie trossik zur Seite des Griffes und schalten Sie von ihm den Nippel des Einschubes trossika aus.
8. Ziehen Sie allen trossik in den Salon des Autos ein. Für den Fall den Entstehen der Schwierigkeit bei der Extraktion trossika, kann der Zugang auf ihn mit dem Weg poddomkratschiwanija des Autos und der Abnahme des rechten Vorderrads (wenden sich zu Rasdelu Poddomkratschiwanije, das Schleppen und den Wechsel der Räder, und dann der Abnahme inner lokera des Flügels (verbessert sein wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage auf die Stelle der äusserlichen Elemente der Ausstattung der Karosserie).

Die Anlage auf die Stelle

Die Anlage trossika auf die Stelle verwirklicht sich in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Abnahme. Regulieren Sie beider stopora trossika auf den Schlössern der Motorhaube so, dass sich die Schlösser bei sadejstwowanii die Griffe des Aufmachens der Motorhaube eindeutig öffneten. Überzeugen Sie sich auch, dass wenn sich der Griff in der Ausgangslage befindet, die Motorhaube ist von den Schlössern von beiden Seiten sicher gefestigt; für die Prüfung stark podergajte jeder Winkel der Motorhaube. Falls notwendig regulieren Sie die Länge des Stossfingers (wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage auf die Stelle des Schlosses der Motorhaube).