16.21. Die Abnahme und die Anlage auf die Stelle des Paneels sdwischnogo der Luke des Dachs

Die allgemeinen Informationen

Wegen der Komplexität des Mechanismus der Neigung / Umstellung sdwischnogo der Luke des Dachs, für die erfolgreiche Durchführung der Prozeduren der Reparatur, des Ersatzes und der Regulierung der Komponenten der Luke, wird eine bestimmte Qualifikation gefordert. Die Abnahme sdwischnogo der Luke des Dachs fordert die vorläufige Abnahme potolotschnoj des Bezugs, dass eine anstrengende Operation an und für sich ist, die nicht so jenes zu erfüllen es ist einfach (siehe hat die Abnahme und die Anlage auf die Stelle der Paneele der inneren Ausstattung) ausgezogen. Aus den obengenannten Gründen sind die Informationen, die in der gegebenen Abteilung enthalten sind von der Beschreibung der Abnahme/Anlage auf die Stelle, der Montage priwodnogo des Motors beschränkt, und beim Entstehen irgendwelcher anderen Probleme, die mit sdwischnym von der Luke verbunden sind ist es empfehlenswert, sich an die Vertretung der Firma SAAB zu wenden.

Die Montage priwodnogo des Motors

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Wenn es die Verdächtigung auf den Defekt priwodnogo des Motors oder der ihm begleitenden Komponenten gibt, prüfen Sie den Zustand der Schutzvorrichtung (in erster Linie siehe das Kapitel das System der elektrischen Ausrüstung).
2. Bringen Sie sdwischnoj die Luke des Dachs in solche Lage, damit sich sein getriebener Rand in der geneigten offenen Lage erwiesen hat; falls priwodnoj der Motor nicht gilt, nutzen Sie die Handkurbelspindel aus, die hinter dem Paneel der oberen Konsole gelegen ist.
3. Stellen Sie den Zündschlüssel in die Lage "OFF" (fest Es ist "Ausgeschaltet"), dann schalten Sie die negative Leitung der Batterie aus und schieben Sie es zur Seite von der Klemme.
4. Nehmen Sie die Grubenbauschraube ab und senken Sie vom Dach die obere Konsole des Schalters / Beleuchtung (siehe hat die Abnahme und die Anlage auf die Stelle der Blöcke der äusserlichen Beleuchtung ausgezogen).
5. Schalten Sie die elektrischen Stecker aus, es ist promarkirowaw sie für die nachfolgende Anlage vorläufig.
6. Schwächen Sie und ziehen Sie drei Grubenbau- Schrauben heraus und nehmen Sie die Montage priwodnogo des Motors von den Stützen ab.

Die Anlage auf die Stelle

Die Anlage der Montage priwodnogo des Motors auf die Stelle verwirklicht sich in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Abnahme. Dabei, das Einstelzeichen auf dem großen führenden Zahnrad, soll sich gewandt zum kleinen Zahnrad erweisen; es entspricht der geneigten Lage der Luke.


Wenn sich die Zahnräder in der gegebenen Lage nicht befinden, schalten Sie auf die Stelle die negative Leitung der Batterie vorübergehend an, schalten Sie zum elektrischen Stecker den Stecker priwodnogo des Motors an und, werden vom Schalter des Antriebes der Luke, der Motor für die Anführung der Zahnräder in die geforderte Lage anlassen.