16.6. Die Abnahme und die Anlage auf die Stelle der Vorderstoßstange

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Parken Sie das Auto auf dem ebenen Platz, richten Sie die Handbremse auf und unterstützen Sie die Hinterräder. poddomkratte peredok des Autos stellen Sie es auf die axialen Stützen (eben fest wenden sich zu Rasdelu Poddomkratschiwanije, das Schleppen und den Wechsel der Räder).
2. Dort wo existiert, nehmen Sie die Grubenbauschrauben ab, dann senken Sie die Schale und die Ärmel der Abkühlung der Bremsen, sie vom Auto herausgenommen; werden beachten, dass der Vorderteil der Schale von den Klemmen auf dem Rand des Spoilers gefestigt ist.
3. Geben Sie die Grubenbauschrauben zurück und trennen Sie den Spoiler von der Stoßstange ab. Dort wo bestimmt sind, schalten Sie die Leitungen jesdowych / Nebellampen und des Sensors der umgebenden Temperatur aus.
4. Schwächen Sie zwei durchgehende Bolzen, festigend die Stoßstange zum Vorderblendrahmen.
5. Schalten Sie die Enden der Stoßstange von seiten- moldingow die Karosserien aus, dann nehmen Sie die Stoßstange vom Auto ab.
6. Jetzt kann äusserlich molding der Stoßstange von der inneren metallischen Gründung mittels der Entfernung der Grubenbauschrauben abgetrennt sein.

Die Anlage auf die Stelle

Die Anlage der Stoßstange auf die Stelle verwirklicht sich in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Abnahme; überzeugen Sie sich, dass uschki, auftretend aus dem Vorderflügel, in die entsprechenden Vertiefungen auf den Enden der Stoßstange geraten.