16.7. Die Abnahme und die Anlage auf die Stelle der hinteren Stoßstange

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Parken Sie das Auto auf dem ebenen Platz und richten Sie die Handbremse auf.
2. Hinter den Bogen der Hinterräder nehmen Sie zwei Schrauben ab, die die unteren Ränder des hinteren Spoilers zu seiten- moldingam der Stoßstange festigen.
3. Öffnen Sie den Deckel des Gepäckraumes / Tür sadka und heben Sie das Paneel über der Abteilung für das Ersatzrad, sie in der gehobenen Lage gefestigt. Für die Zutrittsicherstellung von den Rändern des Paneels der dekorativen Teppichausstattung, ziehen Sie gummi- uplotnitelnuju den Streifen heraus, der nach dem Rand des Gepäckraumes geht.
4. Ziehen Sie den kleinen Teppich hinter den Blöcken der hinteren Laternen, prodew den Grubenbauhenkel des Gepäckraumes durch die Öffnung im kleinen Teppich zurück.
5. Die Montage der Stoßstange nimmt sich von vier Bolzen - auf zwei auf jeder Seite des Autos zusammen, es ist unter den Blöcken der hinteren Laternen unmittelbar. Die oberen Bolzen dienen auch für die Befestigung der Grubenbauhenkel des Gepäckraumes. Die unteren Bolzen sind von den Plastikpaneelen im Fußboden des Gepäckraumes geschlossen, die, für die Zutrittsicherstellung von den Grubenbaumuttern, abgenommen sein sollen. Nehmen Sie alle vier Muttern ab, die Stoßstange bei der Abnahme der Letzten unterstützend.
6. Nehmen Sie die Stoßstange von der Karosserie des Autos ab, es von der Karosserie abtrennend ist es senkrecht, dann nehmen Sie die Gummischeiben ab.

Die Anlage auf die Stelle

Die Stoßstange wird auf die Stelle in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Abnahme festgestellt. Alle Grubenbaumuttern sollen sicher festgezogen sein.