16.13. Die Abnahme und die Anlage auf die Stelle der Türklinke und der Komponenten des Schlosses

Die inneren Griffe der Türen

Die Prozedur ist für die Griffe, wie der Flure, als auch der Hintertüren ähnlich.

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Überzeugen Sie sich, dass die Fensterscheibe vollständig gehoben ist.
2. Schalten Sie die negative Leitung der Batterie aus und schieben Sie es zur Seite von der Klemme.
3. Nehmen Sie das Paneel der inneren Verkleidung der Tür (ab hat die Abnahme und die Anlage auf die Stelle der inneren Verkleidung der Türen ausgezogen).
4. Geben Sie zwei Grubenbau- Schrauben zurück, dann nehmen Sie von der Tür die Montage mit dem Griff ab.
5. Machen Sie aus der Plastikklemme des Heckendes der Montage des inneren Griffes den Stock des Luftzuges frei. Falls notwendig machen Sie zuerst den Stock aus der richtenden Zwischenklemme frei.

Die Anlage auf die Stelle

Die Anlage des Griffes auf die Stelle wird in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Abnahme erzeugt.

Die äusserlichen Griffe der Türen

Die Prozeduren sind für die Griffe der Flure und der Hintertüren ähnlich, mit Ausnahme dessen, dass es bei der Arbeit mit hinter dwermi die Instruktionen zu ignorieren ist nötig, die den Zylinder des Schlosses betreffen.

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Überzeugen Sie sich, dass die Fensterscheibe vollständig gehoben ist. Schalten Sie die negative Leitung der Batterie aus und schieben Sie es zur Seite von der Klemme.
2. Nehmen Sie das Paneel der inneren Verkleidung der Tür (ab wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage auf die Stelle der inneren Verkleidung der Türen).
3. Nehmen Sie zwei Schrauben der Befestigung des Griffes ab; ein - auf dem hinteren Rand der Tür, neben dem äusserlichen Blockmechanismus, und einen ist es hinter der Montage des Griffes unmittelbar, der Zugang zu dem durch die Leere in der Tür möglich ist.
4. Nach der Abnahme der Grubenbauschrauben auf dem hinteren Rand der Tür, nehmen Sie den richtenden Kanal der Fensterscheibe ab. Bei der Extraktion des Kanals aus der Tür, schalten Sie von ihm das Kabel des Schalters des einheitlichen Schlosses aus, dann schalten Sie den Stecker des Kabels vom elektrischen Stecker des Geflechtes der Leitungen aus.

5. Nehmen Sie die Montage des Griffes von der Tür zusammen mit der Gummiverdichtung ab. Die inneren Komponenten nehmen Sie vorsichtig, zur Vermeidung der Beschädigung der gefärbten Oberflächen heraus.

6. Der Stock des Luftzuges verbindet den Zylinder des Schlosses mit dem inneren Blockmechanismus mittels der Plastikkugelgelenke; für die Teilung des Kugelgelenkes des Zylinders des Schlosses, nutzen Sie den Schraubenzieher aus.

Die Anlage auf die Stelle

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stellen Sie die Montage des Griffes in die Öffnung in der Tür ein, darauf folgend, dass sich die Gummiverdichtung richtig gesetzt hat.
2. Stellen Sie scharowyj das Gelenk des Stockes des Luftzuges rückwärts in den Zylinder des Schlosses ein. Überzeugen Sie sich auf diesem Stadium, dass sich der Werbefilm, der aus dem Heckende des Griffes auftritt mit dem befreienden Hebel des inneren Blockmechanismus verbunden hat.
3. Stellen Sie auf die Stelle die Schrauben der Befestigung des Griffes fest. Bevor die weitere Montage fortzusetzen, überzeugen Sie sich, dass der Griff die Funktion des Aufmachens der Tür sicher erfüllt.
4. Stellen Sie das Kabel des Schalters des einheitlichen Schlosses in die Klemme des Oberteiles des richtenden Kanals der Fensterscheibe ein, dann, priboltite auf die Stelle den Streifen innerhalb der Tür, slabinu des Kabels gleichzeitig wählend. Den bleibenden Teil des Kabels stellen Sie in die Klemmen auf dem richtenden Kanal ein, dann schalten Sie den Stecker zum elektrischen Stecker an.
5. Stellen Sie auf die Stelle das Paneel der inneren Verkleidung der Tür (fest hat die Abnahme und die Anlage auf die Stelle der inneren Verkleidung der Türen ausgezogen).
6. Schalten Sie die negative Leitung der Batterie an und prüfen Sie das Funktionieren des elektrischen Antriebes des Aufmachens der Fenster. Falls die Fensterscheibe verkeilt ist oder bewegt sich anormal langsam, geben Sie für die Versorgung der Möglichkeit der Angleichung des Glases die Schrauben des richtenden Kanals auf den Rand der Tür zurück und, dann, ziehen Sie nach der Eintragung der Korrektur, wieder fest.

Die Zylinder der Schlösser

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie den äusserlichen Griff der Vordertür (ab siehe den vorhergehenden Unterabschnitt).
2. Der Zylinder des Schlosses nimmt sich zur Montage des Griffes von zwei Schrauben zusammen; nehmen Sie die Schrauben ab und ziehen Sie den Zylinder heraus, uplotnitelnuju die Scheibe abgenommen wenn sie baumelt.
3. Bei der Anlage des Zylinders auf die Stelle, Sie folgen darauf, dass sich uplotnitelnaja die Scheibe auf die Stelle richtig gesetzt hat. Ziehen Sie die Grubenbauschrauben fest.

Der Blockmechanismus

Die Prozedur ist für die Blockmechanismen der Flure und der Hintertüren ähnlich, mit Ausnahme dessen, dass bei der Arbeit mit dem Blockmechanismus der Hintertüren, die Instruktionen, die den Zylinder des Schlosses betreffen, herabfallen sollen.

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Der Mechanismus der Blockierung der Türen besteht von zwei sborok; eine schließt priboltschena außen zum hinteren Rand der Tür eben die Komponenten der Klinke ein, andere beinheiltet priboltschena innerhalb der Leere der Tür und den Antrieb des einheitlichen Schlosses und otpirajuschtschi den Mechanismus.
2. Für die Abnahme der äusserlichen Montage, öffnen Sie die Tür und nehmen Sie drei Schrauben ab, die die Montage zur Tür festigen. Werden beachten, dass die zusätzliche Fixierung mit zwei richtenden Büchsen gewährleistet wird.
3. Überzeugen Sie sich, dass die Fensterscheibe vollständig gehoben ist. Schalten Sie die negative Leitung der Batterie aus und bringen Sie es zur Seite von der Klemme weg.
4. Nehmen Sie das Paneel der inneren Verkleidung der Tür (ab wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage auf die Stelle der inneren Verkleidung der Türen).
5. Schalten Sie von den elektrischen Steckern die Kabel, die zum Antrieb des einheitlichen Schlosses und dem Schalter gehen "der offenen Tür" aus. Für die Erleichterung der nachfolgenden Montage promarkirujte die Kabel.
6. Otboltite der richtende Kanal der Fensterscheibe, und, nach der Befreiung aus den Klemmen des Kabels des einheitlichen Schlosses, ziehen Sie den richtenden Kanal aus der Tür heraus.
7. Der Zylinder des Schlosses wirkt auf den Blockmechanismus durch den Stock des Luftzuges, der auf jedem Ende mit Hilfe der Plastikkugelgelenke gefestigt ist ein. Für die Teilung des Kugelgelenkes im Blockmechanismus nutzen Sie den Schraubenzieher aus.
8. Auf otpirajuschtschem den Hebel der Türklinke auf dem Blockmechanismus, schalten Sie den Stock des Luftzuges, der zum inneren Griff der Tür geht aus.
9. Nehmen Sie zwei Schrauben der Befestigung der Montage des inneren Blockmechanismus, die auf dem hinteren Rand gelegenen Türen und auf ihrem unteren Rand, neben dem Antrieb des einheitlichen Schlosses ab.
10. Ziehen Sie aus der Tür die Montage des Schlosses zusammen mit dem Stock des Luftzuges, der an den Griff des Aufschließens des inneren Schlosses verbunden ist heraus.

Die Anlage auf die Stelle

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Stellen Sie den Blockmechanismus auf die Stelle in der Tür ein und stellen Sie die Grubenbauschrauben fest. Verfolgen Sie auf diesem Stadium damit sich otpirajuschtschi der Hebel des Blockmechanismus mit uschkom, auftretend dem Heckende des äusserlichen Griffes der Tür verbunden hat.
2. Schalten Sie den Stock des Luftzuges des inneren Griffes der Tür zu otpirajuschtschemu dem Hebel der Klinke auf dem Blockmechanismus an.
3. Stellen Sie die Kugelstütze des Luftzuges des Zylinders des Schlosses ins Netz auf otpirajuschtschem den Hebel des Schlosses ein.
4. Stellen Sie auf die Stelle den richtenden Kanal der Fensterscheibe fest, das Kabel des einheitlichen Schlosses durch die Klemmen im Kanal durchgeführt. Einstellen Sie und ziehen Sie die Grubenbauschrauben fest.
5. Verbinden Sie die elektrischen Stecker des Antriebes des einheitlichen Schlosses und des Schalters "der offenen Tür".
6. Für die Prüfung der Richtigkeit des Funktionierens otpirajuschtschego des Mechanismus der Tür, mehrmals ponaschimajte auf den äusserlichen Griff der Tür. Dann setzen Sie die weitere Montage fort.
7. Stellen Sie auf die Stelle den äusserlichen Blockmechanismus fest, die fixierenden richtenden Büchse in die entsprechenden Öffnungen eingestellt. Stellen Sie auf die Stelle fest und ziehen Sie drei Grubenbauschrauben fest.
8. Stellen Sie auf die Stelle das Paneel der inneren Verkleidung der Tür (fest hat die Abnahme und die Anlage auf die Stelle der inneren Verkleidung der Türen ausgezogen).
9. Schalten Sie die negative Leitung der Batterie an und prüfen Sie das Funktionieren des elektrischen Antriebes der Fensterscheiben. Im Falle des Einkeilens des Glases oder seiner anormal langsamen Bewegung, schwächen Sie die Schrauben des richtenden Kanals am Rande der Tür, korrigieren Sie die Lage des Glases, und wieder ziehen Sie die Schrauben fest.

Die Platte des Schlagzeugers

Die Stützen der Platte des Schlagzeugers sind in die Theken In und Mit eingeschraubt, und können mit Hilfe des Schraubenschlüssels abgenommen sein, der auf schestigrannyje den Köpfe der Bolzen in der Gründung angezogen ist.