9.6. Die Abnahme und die Anlage auf die Stelle des Blocks der Zündung (das System DI/APC)

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung der Batterie aus.
2. Geben Sie 4 Schrauben der Befestigung des Blocks der Zündung im Oberteil des Kopfes der Zylinder zurück. Hier wird die Anwendung des Schlüssels schestigrannika gefordert.
3. Dort, wo existiert, geben Sie den Bolzen zurück und machen Sie die Leitungen des Blocks der Zündung aus der Klemme der Halterung frei.
4. Dort, wo existiert, geben Sie den Bolzen zurück und schalten Sie den Reifen der Erdung aus.
5. Schalten Sie den elektrischen Stecker (die Stecker) des Systems, das oder hinter der Batterie gelegen ist (nicht Trionic), oder auf der linken Seite des Blocks (Trionic aus).
6. Heben Sie den Block der Zündung, es von den oberen Spitzen der Kerzen gleichzeitig abnehmend.
7. Falls notwendig kann der Mantel vom unteren Teil des Blocks mittels seiner poworatschiwanija und der Abnahme der Schrauben mit Hilfe des Schlüssels schestigrannika abgenommen sein. Trennen Sie vom Block schwarz (unter) den Mantel ab.
8. Vorsichtig nehmen Sie mit Hilfe des Schraubenziehers aus dem Mantel die Hochspannungsfedern heraus.

Die Anlage auf die Stelle

Die Anlage auf die Stelle in Ordnung rückgängig der Ordnung der Abnahme, ziehen Sie die Grubenbaubolzen mit der geforderten Bemühung dabei fest.