17.9. Die Abnahme und die Anlage auf die Stelle des Geräteschildes

Der Geräteschild stellt von sich das einheitliche Modul vor, zu dessen Bestand das Tachometer, das Tachometer, die Messgeräte und die Signallampen, sowie das Display EDU gehört.

Für die Zutrittsicherstellung vom Geräteschild, nicht soll die ganze Montage des Vorderpaneels - genug Abnahme des oberen Paneels ("torpedo") unbedingt abgenommen werden.

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung der Batterie aus und schieben Sie es zur Seite von der Klemme.
2. Nehmen Sie das obere Paneel ("torpedo") (siehe die entsprechenden Paragrafen hat die Abnahme und die Anlage auf den Montageplatz des Vorderpaneels ("torpedo" ausgezogen)) ab
3. Nehmen Sie den sich über dem Geräteschild befindenden Luftärmel ab.
4. Auf dem Heckende des Geräteschildes schalten Sie alle elektrischen Stecker der Kabel aus, sie für die Erleichterung der nachfolgenden Montage bezeichnet.
5. Dort wo existiert, schalten Sie vom Heckende des Geräteschildes priwodnoj trossik des Tachometers aus.
6. Auf den Autos, ausgestattet vom Turbokompressor, schalten Sie vom Heckende des Geräteschildes den Schlauch des Messgeräts der Aufladung aus.
7. Nehmen Sie zwei Grubenbau- Schrauben in den oberen Winkeln des Geräteschildes ab. Werden das beachten, dass die Köpfe der Schrauben zur Seite des Schottes gewandt sind und können mit "torpedo" mit Hilfe des Schraubenziehers mit dem kurzen Griff so abgenommen sein. Entfernen Sie die Gummieinstelbüchse.
8. Nehmen Sie den Geräteschild durch das Oberteil des Gerätepaneels heraus und entfernen Sie die Gummieinstelgründung.
9. Die Prozedur des Ersatzes der Einblendung und der Signallampen des Geräteschildes ist in der Abteilung die Abnahme und die Anlage auf die Stelle der Lämpchen der inneren Beleuchtung) gebracht
10. Der Geräteschild besteht aus den abgesonderten Modulen, enthalten seiend in die Geräte individuell, nach der Rückerstattung der Grubenbauschrauben des dieser unterliegenden Messgeräts ersetzt sein können.

Die Anlage auf die Stelle

Die Anlage des Geräteschildes auf die Stelle verwirklicht sich in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Abnahme, unter Berücksichtigung der folgenden Momente:

   Bei der Senkung des Geräteschildes auf die Stelle, verfolgen Sie das, dass die Gummieinstelgründung aus den Gründungen auf den metallischen Einstelklammern aufgestellt wurde.
   b) verfolgen Sie das, dass die Kabelstecker auf die Stelle bestimmt sind, entsprechend den im Laufe der Abnahme gemachten Zeichen und sind in den Netzen fest gefestigt.
   Das Obere Paneel fest ("torpedo" geltend,) hat stellen Sie auf ausgezogen die Stelle, entsprechend den Paragrafen die Abnahme und die Anlage auf den Montageplatz des Vorderpaneels ("torpedo")) verfolgen Sie die richtige Anlage der Grubenbauschrauben.