1.5. Die Hauptreparaturprozeduren

Bei der Durchführung der Bedienung laufend oder der Generalüberholung des Autos muss man an den beschriebenen niedriger Prozeduren und den Instruktionen festhalten. Es wird Ihnen helfen, die Arbeiten qualifiziert auf dem professionellen Niveau zu erfüllen.

Die verknüpften Oberflächen und die Verlegungen

Bei der Teilung der verknüpften Ebenen der Komponenten bemühen Sie sich niemals, sie mit Hilfe der Einleitung zwischen ihnen des Schraubenziehers oder anderen Hebels zu trennen. Es kann zu den ernsten Beschädigungen der Oberflächen und letzten Endes zum Erscheinen der Ausfließen des Öls bringen, des Kühlers ist nötig es u.ä., die Details Zu teilen, obstukiwaja von ihrem weichen Hammer zwecks des Verstoßes germetika. Jedoch bringt diese Methode zum positiven Ergebnis für jene Fälle nicht, wenn die Details für ihre Fixierung auf die richtenden Spindeln angezogen sind.

Dort, wo zwischen den verknüpften Ebenen zwei Komponenten die Anlage der Verlegung gefordert wird, vergessen Sie nicht, dass bei der Montage die neue Verlegung festgestellt werden soll, Sie halten sie dabei trocken, wenn es des Rückgängigen laut der Beschreibung der Prozedur der Reparatur nicht erforderlich ist. Vor der Montage überzeugen Sie sich, dass die verknüpften Oberflächen rein und trocken, ohne Reste der alten Verlegung sind. Bei der Reinigung der verknüpften Oberflächen benutzen Sie solches Instrument, das nicht zu kratzen fähig ist oder, die Oberfläche zu beschädigen, entfernen Sie die Niednägel und wyschtscherbliny mit Hilfe des feinen Abziehsteins oder der feinen Feile.

Säubern Sie die Schnitzöffnungen vom Reiniger für die Rohre lassen Sie das Treffen in ihnen anschluss- kompaunda nicht zu, wenn es des Rückgängigen von der Instruktion nicht erforderlich ist.

Überzeugen Sie sich, dass alle Öffnungen, die Kanäle und die Hörer gereinigt sind, produjte von ihrer zusammengepressten Luft.

Die Netze

Die Netze können mit Hilfe des Schraubenziehers mit breit flach schalom oder anderem herankommendem Instrument entfernt sein. Alternativ können ins Netz etwas samoresow eingeschraubt sein, für die das Netz mit Hilfe der Flachzangen herausgezogen sein kann.

Jedesmal, wenn das Netz von der Stelle abgenommen wird, wie abgesondert, als auch als Detail der Montage er ersetzt sein soll.

Die sehr feinen Schwämme des Netzes können leicht beschädigt sein, außerdem die Schwämme werden die gehörige Verdichtung nicht gewährleisten falls die Kontaktoberflächen die Kratzern, die Niednägel oder die Rillen haben. Falls die verdichtete Oberfläche der Details nicht wieder hergestellt sein kann und, wenn vom Hersteller die Möglichkeit der kleinen Umstellung des Netzes nach der verdichteten Oberfläche nicht vorgesehen ist, das Detail ersetzt sein soll.

Schützen Sie die Schwämme des Netzes vor dem Kontakt mit den Oberflächen, die sie in die Installationszeit des Netzes beschädigen können. Dort, wo es möglich ist, verwenden Sie das Isolierband oder die Plastikbuchse. Vor der Anlage des Netzes schmieren Sie die Schwämme mit dem motorischen Öl ein oder auf dem Netz mit zwei Schwämmen füllen Sie den Abstand zwischen den Schwämmen vom Schmieren aus.

Wenn es in der Instruktion rückgängig nicht vorbehalten ist, soll das Netz uplotnitelnymi von den Schwämmen zur Seite des Schmierens festgestellt werden, wytekanije die er verhindert.

Für die Anlage des Netzes auf die Stelle benutzen Sie rohr- wykolotkoj oder dem hölzernen Block des herankommenden Umfanges, falls der Mantel, in den das Netz eingestellt wird, die Träger hat, schieben Sie das Netz unter die Träger zu. Falls die Träger auf dem Mantel nicht existiert, soll das Netz sapodlizo mit der Oberfläche des Mantels (bestimmt sein ist es falls anderen in der Instruktion nicht vorbehalten).

Die Schnitzvereinigungen und die Befestigung

Oft geschieht infolge der Handlung der Korrosion prikipanije der Muttern, der Bolzen und der Schrauben, was nicht ermöglicht, sie mit Hilfe der Nutzung des gewöhnlichen Instruments zurückzugeben. Gewöhnlich kann dieses Problem mit Hilfe des Auftragens auf prikipewschi die Befestigung des durchdringenden Öls oder der Rostschutzflüssigkeit überwunden sein. Außerdem es kann der Stossschraubenzieher in der Kombination mit dem Aufsatz oder dem ersetzbaren Kopf des entsprechenden Umfanges verwendet sein. Wenn keine dieser Methoden hilft, so kann man vorsichtig probieren, das Grundstück des Details mit prikipewschim von der Schnitzvereinigung, oder für den äussersten Fall zu erwärmen, noschowkoj oder der Ausrüstung für das Abschneiden der Muttern auszunutzen.

Für das Herausschrauben der Haarnadeln gewöhnlich auf das Ende der Haarnadel werden zwei Muttern und sakontriwajutsja untereinander zusammengedreht, wonach die Schraube mit Hilfe des Schraubenschlüssels für die untere Mutter abgeschraubt wird. Abgeschnitten sapodlizo mit der Oberfläche können die Bolzen und die Haarnadeln mit Hilfe patentiert wyworotki der Haarnadeln herausgezogen sein. Bevor den Bolzen oder die Haarnadel in die taube Schnitzöffnung einzuschrauben, überzeugen Sie sich unbedingt, dass in die Öffnung das Öl, das Schmieren, das Wasser oder andere Flüssigkeit nicht geraten ist. Nicht kann die Beachtung dieser Vorsicht Grund das Erscheinen im Mantel des Risses unter dem Einfluß vom hydraulischen Druck sein, der beim Drehen des Bolzens oder der Haarnadel entsteht.

Beim Drehen korontschatoj die Muttern bis zum Zusammenfallen der Öffnungen unter schplint ziehen Sie die Mutter mit der geforderten Bemühung (dort, wo es notwendig ist) fest, und dann drehen Sie die Mutter weiter bis zum Zusammenfallen schplintowych der Öffnungen um. Keinesfalls kehren Sie die Mutter bis zum Zusammenfallen der Öffnungen um, wenn es speziell in der Beschreibung der Reparaturprozedur nicht vorbehalten ist. Bei der Prüfung oder peresatjagiwanii der Mutter oder des Bolzens mit der geforderten Bemühung geben Sie die Mutter oder den Bolzen auf das Viertel der Wendung und dann peresatjanite es (ihrer) mit der geforderten Bemühung zurück. Jedoch ist nötig es es dort nicht zu machen, wo sich die Mutter auf einen bestimmten Winkel der Wendung hinzieht.

Für einige Typen der Befestigung solche, wie die Bolzen des Kopfes der Zylinder oder der Mutter des Kopfes der Zylinder das letzte Stadium ihrer Verzögerung nicht die Verzögerung dinamometritscheskim vom Schlüssel mit einer bestimmten Bemühung, und die Wendung der Mutter (den Bolzen) auf einen bestimmten Winkel fordert.

Die Kontermuttern, block- uschki und der Scheibe

Eine beliebige Befestigung, die sich bei der Verzögerung in Bezug auf den Mantel oder die Komponente dreht, hat untereinander und der Oberfläche des Mantels die Scheibe immer. Rasresnyje und die spannkräftigen Scheiben bei der Befestigung der Komponenten, die erprobenden kritischen Belastungen solche, wie des Deckels der Lager des unteren Kopfes der Triebstange, bei der Montage obligatorisch ersetzt werden sollen. Auch unterliegen dem Ersatz bei der Montage der Scheibe mit block- uschkami unbedingt, die für die Verhinderung des Drehens der Mutter oder des Bolzens eingebogen werden.

samokontrjaschtschijessja können die Muttern der Elemente, die nicht die kritischen Belastungen erproben, nochmalig verwendet sein, die Mutter ist nötig es auf den Bolzen oder die Haarnadel bis zum Erscheinen des leichten Widerstands zusammenzudrehen. Jedoch ist nötig es zu meinen, dass kontrjaschtschi der Effekt samokontrjaschtschichsja der Muttern bei ihrer vielfachen Nutzung fällt. In diesem Fall soll von sich aus natürlich die Mutter ersetzt sein.

Dem obligatorischen Ersatz unterliegen auch schplinty. Bei dem Ersatz ist nötig es schplint des entsprechenden Umfanges zu verwenden.

Wenn das Schnitzwerk, das der nochmaligen Nutzung des Bolzens oder die Muttern unterliegt, auf sich die Spuren block- kompaunda hat, soll das Schnitzwerk mit Hilfe der Drahtbürste und des Lösungsmittels sorgfältig gereinigt sein und soll bei der Anlage frisch kompaund verwendet sein.

Das spezielle Instrument

Die abgesonderten Reparaturprozeduren, die in der gegebenen Führung beschrieben sind, vermuten die Nutzung des speziellen Instruments, zum Beispiel: die Presse, zwei oder trechsachwatnyje die Abzieher, das Instrument für die Abnahme der Federn und ähnliches. Dort es, wo es in der gegebenen Führung möglich ist es sind die alternativen Varianten der Durchführung der Reparaturprozeduren ohne Nutzung des speziellen Instruments beschrieben.

In einigen Fällen, wenn die alternativen Varianten nicht möglich sind, man muss ausschließlich zur Nutzung des speziellen Instruments, wie aus dem Verstand der Sicherheit, als auch aus den Gründen der maximalen Effektivität der Durchführung der Prozeduren herbeilaufen. Wenn nur Sie kein hochqualifizierter Experte sind stellen Sie sich die ausführlich beschriebene Prozedur nicht vor, versuchen Sie nicht, ohne Nutzung des speziellen Instruments dort umzugehen, wo es notwendig ist. Solche Versuche können nicht nur zu trawmirowaniju, aber auch und zu den außerordentlich kostspieligen Beschädigungen der Komponenten des Autos bringen.

Das System der Einspritzung des Brennstoffes

Die wichtigste Forderung bei der Durchführung der Reparaturprozeduren mit dem System der Einspritzung des Brennstoffes ist die Beachtung der Sauberkeit. Vor rassojedinenijem der Komponenten des Systems reinigen Sie die Komponenten und die Gebiete um sie, nach rassojedinenija der Komponenten des Systems sorgfältig, es ist nötig die Maße für die Verhinderung des Treffens des Schmutzes und der Feuchtigkeit zu nehmen - für dieses Ziel werden gummi- napaltschniki (rein), die verwendeten Gummi- oder Plastikhandschuhe gut herankommen, die auf der Komponente mit Hilfe der Gummibandagen oder die Stücke des Kabels gefestigt sind. Vermeiden Sie die Nutzung der zusammengepressten Luft für die Reinigung der Elemente des Motors unweit der offenen Elemente des Brennstoffsystems - dabei erscheint das Risiko des Treffens ins System des Schmutzes und der Feuchtigkeit.

Die Forderungen zur Erhaltung der Umwelt

Bei der Verwertung des verwendeten motorischen Öls, der Bremsflüssigkeit, des Frostschutzmittels und jenem ähnlich muss die Aufmerksamkeit der Forderung der Erhaltung der Umwelt widmen. So wird das Abgießen des Überflusses der Flüssigkeit ins Kanalisationssystem oder auf die Erde keinesfalls zugelassen. Die gewöhnlich verwendeten Flüssigkeiten unterliegen der Aufgabe auf die speziellen Annahmestellen.

Gewöhnlich legt die Gesetzgebung bestimmte Forderungen zum Bestand der Auspuffgase der Autos, infolge seiner viele Regelungsvorrichtungen des Brennstoffsystems, das im Auto bestimmt ist vor, werden von den Plomben versiegelt. Von der Aufgabe ist solcher plombirowki die Verhinderung der unbefugten Regulierung der Luft-Brennstoffmischung könnend, zur Erhöhung der Giftigkeit des Auspuffes zu bringen. Bei Notwendigkeit der Durchführung der Reparatur der Komponenten, die solche plombirowku einschließen, bei der Möglichkeit plombirowka soll wieder hergestellt sein.