8.7. Die Abnahme und die Anlage auf die Stelle des Generators

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung der Batterie aus.
2. Richten Sie die Handbremse auf, dann poddomkratte peredok des Autos und stellen Sie es auf die axialen Stützen (fest wenden sich zu Rasdelu Poddomkratschiwanije, das Schleppen und den Wechsel der Räder). Nehmen Sie das rechte Vorderrad ab.
3. Für die Zutrittsicherstellung vom Motor nehmen Sie plastik- molding des rechten Vorderflügels, und dann die Vordersektion lokera die Bogen des Rads ab.
4. Nehmen Sie hilfs- priwodnoj den Riemen (die Abteilung die Prüfung und der Ersatz hilfs- priwodnogo des Riemens) ab.
5. Geben Sie die oberen und unteren Grubenbaubolzen des Generators zurück. Der obere Grubenbaubolzen der Motoren mit den Auswuchtwellen (В204 / В234) ist mit dem Schlitz versorgt.
6. Nehmen Sie den Generator vom rechten Flügel heraus so, dass sich der Zugang auf die Kontakte der Leitungen gebildet hat.
7. Auf den Motoren, die mit den Auswuchtwellen ausgestattet sind (В204, В234), otboltite von der hinteren Wand der Zylinder die Einstelklammer des Systems der Hydroverstärkung des Steuerrades - werden beachten, dass auf der Klammer die Scheibe hilfs- priwodnogo des Riemens auch gefestigt ist.
8. Merken Sie sich die Anordnung der Leitungen auf der hinteren Wand des Generators, dann geben Sie die Muttern der Klemmen (zurück wo existieren) und schalten Sie die Leitungen aus.
9. Nehmen Sie den Generator vom Flügel ab.

Die Anlage auf die Stelle

Die Anlage auf die Stelle wird in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Abnahme erzeugt. Prüfen Sie die Zuverlässigkeit der Stützen des Generators und stellen Sie auf die Stelle hilfs- priwodnoj den Riemen (fest siehe das Kapitel die Laufende Bedienung).