5.5. Die Prüfung, die Abnahme und die Anlage auf die Stelle des elektrischen Lüfters des Systems der Abkühlung

Die Prüfung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Eine Ernährung wird zum elektrischen Lüfter des Systems der Abkühlung unmittelbar von der Batterie (siehe das Kapitel des Systems des Starts und der Ladung), den Block der Schutzvorrichtungen (gereicht es siehe das Kapitel das System der elektrischen Ausrüstung) und das Relais des elektrischen Lüfters ist vor der Batterie im linken Teil der motorischen Abteilung gelegen. Die Kontur wird vom thermostatischen Schalter des Lüfters geschlossen, der im rechten Behälter des Heizkörpers bestimmt ist. Auf den Modellen, ausgestattet vom System der Klimaregelung, kommt der Lüfter vom Block des Systems der Klimaregelung (auch zurecht siehe die Abteilung die Prüfung, die Abnahme und die Anlage auf die Stelle der elektrischen Schalter des Systems der Abkühlung).
2. Wenn es die Verdächtigung auf die Absage in der Arbeit des elektrischen Lüfters gibt, starten Sie den Motor, erwärmen Sie es bis zu den normalen Arbeitstemperaturen, dann geben Sie ab, im Leerlauf zu arbeiten. Der Lüfter soll sich im Laufe von den einigen Minuten (einreihen unmittelbar wird bevor der Zeiger des Messgeräts der Temperatur in die rote Zone eingehen). Auf den Modellen, die mit dem System der Klimaregelung den Einschluss der Klimaanlage auch ausgestattet sind wird auf der Arbeit des Lüfters gesagt werden, da der selbe Lüfter für produwa der Luft durch den Kondensator der Luftklimaanlage verwendet wird. Wenn der Lüfter nicht arbeitet, werden die Zündung abstellen, schalten Sie den Stecker vom Schalter des Lüfters auf dem Heizkörper aus. Mit Hilfe des Abschnittes der Leitung schließen Sie 2 Kontakte auf dem Stecker des Lüfters. Wenn sich jetzt der Lüfter eingereiht hat, so besteht das Problem im Defekt des Schalters, soll der Schalter ersetzt sein.
3. Auf den Modellen, die mit dem Zweischnelllüfter ausgestattet sind, falls der Lüfter nur auf einer Geschwindigkeit arbeitet, kann der Defekt im Defekt des Resistors bestehen. Für die Prüfung der Leitungsfähigkeit des Resistors nutzen Sie den Widerstandsmesser aus, ersetzen Sie das Resistor notfalls, wie es niedriger in der gegebenen Abteilung beschrieben ist.
4. Wenn der Lüfter nach wie vor nicht arbeitet, überzeugen Sie sich, dass eine Ernährung von der Batterie auf den Schalter gereicht wird; wenn der Schalter nicht sapitywajetsja, so ist der Abhang der nährenden Kontur (möglich wegen peregoranija der Schutzvorrichtung möglich). Falls das Problem mit einer Ernährung fehlt, prüfen Sie die Leitungsfähigkeit zwischen der Klemme der Erdung des Schalters und dem Punkt der Erdung auf dem Körper des Autos; wenn es der Reifen der Erdung in Ordnung sein ist, so ist der Kontakt im Punkt der Erdung schlecht gewährleistet, ist es peresakrepit den Reifen notwendig.
5. Wenn sich der Schalter und die Leitungen der Kontur im guten Zustand befinden, so liegt der Grund des Defektes im Defekt des Motors des Lüfters. Die Intaktheit des Motors kann mittels seines Abschaltens von der Kontur der Leitungen und des Anschließens geprüft sein es ist zur 12-Volt-Stromquelle unmittelbar.

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung der Batterie aus.
2. Schalten Sie die Leitungen vom elektrischen Lüfter des Systems der Abkühlung aus.
3. Dort, wo die Zündspule auf dem Balken des Heizkörpers gelegen ist, schalten Sie die Hochspannungsleitung vom Deckel des Verteilers aus.
4. Auf den Modellen, die mit dem System der Turboaufladung ausgestattet sind, schalten Sie die Leitung des Kontrollventiles des Drückens des Drucks aus, dann nehmen Sie das Ventil von der Stütze auf dem Mantel ab und schieben Sie es zur Seite.
5. Zurückgeben Sie und nehmen Sie die oberen Grubenbaubolzen des Mantels des Lüfters ab, schieben Sie den Mantel ein wenig und nehmen Sie die Kabelklemme ab.
6. Richten Sie die Handbremse auf, dann poddomkratte peredok des Autos und stellen Sie es auf die axialen Stützen (fest wenden sich zu Rasdelu Poddomkratschiwanije, das Schleppen und den Wechsel der Räder).
7. Nehmen Sie den zentralen Reflektor unter dem Heizkörper ab.
8. Geben Sie die untere Grubenbauschraube des Mantels des Lüfters zurück, dann nehmen Sie den Mantel zusammen mit dem Motor aus der motorischen Abteilung durch das Oberteil heraus.
9. Die Montage auf die Werkbank festgestellt, geben Sie die Grubenbaumuttern des Motors des Lüfters zurück. Auf dem Zweischnelllüfter schalten Sie das Resistor, wyswerliw die Niete aus. Nehmen Sie vom Mantel die Schalter ab und schalten Sie den Motor vom Lüfter aus.

Die Anlage auf die Stelle

Die Anlage verwirklicht sich in Ordnung rückgängig der Ordnung der Abnahme. Wenn es erforderlich ist, stellen Sie die neuen Niete für die Befestigung des Resistors des Zweischnelllüfters fest. Falls notwendig kann das Resistor mittels des Abschneidens der Leitungen und des Anlötens der Neuen ersetzt sein.